Frage von timminator253, 98

Was ist eurer Meinung nach die Höflichste Sprache?

Ich persönlich finde Deutsch sehr höflich( Bsp: Sehr geehrter, Sie, Ihnen usw.) aber was meint ihr?

Antwort
von ASW19, 41

Hallo,

das ist schwer zu sagen. Wenn ich 10 Jahre jemanden Duze, dann auf einmal Sieze, ist das durchaus unhöflich.

Habe einen geografischen Wandel vom Siezen zum Duzen. In meinem Vereinsheim und Umgebung, in meinem Büro und auf der gleichen Etage wird jeder geduzt. Ob Chef oder nicht. Alles andere würde ich persönlich schon als Ausgrenzen empfinden. (Weshalb ich genau einen auf der Etage Sieze. 9 von 10 haben nichts gegen Mobbing :))

Grüße

Antwort
von Torrnado, 25

das ist Ansichtssache !

eine Sprache, die meiner Meinung nach sehr " höflich " klingt, ist englisch - allerdings nur das " Oxford-Englisch " aus England, nicht aber das US-amerikanische Englisch !

Kommentar von earnest ,

Unterschiedliche Aussprache hat nichts mit Höflichkeit zu tun.

Ich kann einen höflichen Satz in American English formulieren oder aber in British English (mein Tipp: Meide bitte den Ausdruck "Oxford English"). Meinetwegen auch in Estuary English oder Autralian English.

Antwort
von josh110112, 46

Ich finde Japanisch und Englisch klingen höflich. 

"Sir, would you be so kind and ..." 

Und im Japanischen mag ich diese verschiedenen Anredeformen (kann kaum japanisch, aber ich finde es klingt ziemlich höflich)

(-Senpai, -Kun, -Sama, -San, etc)

Antwort
von Edlace, 52

englisch wobei es auch da immer drauf ankommt wie man sich anstellt, man kann in jeder Sprache höflich sein oder eben auch nicht 

Kommentar von timminator253 ,

Warum?

Antwort
von jumper121, 12

Ich finde,dass Russisch ganz gut klingt ^^

Antwort
von Mignon2, 40

Höflichkeit ist weniger eine Sache der Sprache, sondern vielmehr des Elternhauses. Jede Sprache ist höflich bzw. hat höfliche Elemente. Man muß nur gelernt haben, sie anzuwenden.

Antwort
von Ifosil, 49

Richtig guten britischen Sherlock Holmes Dialekt ^^

Antwort
von Xazzit, 43

Japanisch, einfach aus dem Grund weil es für so gut wie jede Form von Person eine Anrede gibt. 

Kommentar von timminator253 ,

Hast du ein Beispiel parat?

Kommentar von Xazzit ,

Es gibt verschiedene Anreden einfach, welche in der Kultur als höflich oder persönlich, jedoch trotzdem noch respektvoll, gelten. Kun, Sama, San, Sensei etc.

Kommentar von josh110112 ,

Tim-San   = ~ Herr Tim

Tim-Senpai = Herr Tim (als Lehrer)

oder z.B. Lea-Hime-Sama = Prinzessin :D 

Antwort
von MarioXXX, 25

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community