Frage von vikiCx, 113

Was ist eure Meinung zu Pokémon Go?

Ich spiele das nicht, sehe aber immer mehr Leute die das tun. Mein Freundeskreis findet das glaub ich überwiegend unnötig

Antwort
von BeastModeXx, 20

Das Spiel ist in sofern gut, dass es Leute dazu verleitet nach draußen zu gehen an die frische Luft. Außerdem lernst du mehr über dein Umfeld, da die pokestops besondere Stellen in deinem Umfeld sind (Sehenswürdigkeiten usw), teilweise auch mit einem kleinen Infotext.
Eigentlich könntest du pokemon go mehr als sportapp bezeichnen, da du laufen MUSST um die Eier, die zwischen 2-10km schlüpfen ausbrüten zu können. Die pokemons sind nur ein kleines gudget am Rande. Außerdem profitieren auch größere Festivals davon.
Heutzutage braucht fast jede App inet, das ist kein Kriterium mehr, gerade weil die App ja auch deinen Standort anzeigt, deine Umgebung und die Karten laden muss. Das einzige Problem ist das mit dem Akku, aber das kann man durch einige einstellungsänderungen und Tricks fixen (youtube).

Antwort
von MauriceFragt, 61

Ich finde es für Unterwegs gut, wenn du zum Beispiel läufst und alleine bist. Da kannst du deine Zeit vertreiben und gleichzeitig Pokemons fangen ;)

Kommentar von vikiCx ,

Also wenn dir langweilig ist, gehst du quasi raus um so Dinger von einem Spiel auf deinem Handy zu fangen?
Ist bestimmt alles unterschiedlich, aber mich begeistert das nicht so

Kommentar von MauriceFragt ,

Ich meinte nicht, dass ich es spiele wenn mir langweilig ist, sondern wenn ich alleine Unterwegs bin :)

Kommentar von vikiCx ,

Aber wenn du unterwegs bist hast du ja ein Ziel wo du hin musst. Aber bei dieser App musst du ja andere Wege wählen oder?

Antwort
von sunb0ng, 32

ich spiel es jetzt seit 1 Woche und ich muss sagen es ist ein wahnsinniger Zeitkiller. Suchtpotenzial hoch drei. Hab mir sogar eine Halterung für Fahrrad besorgt, damit ich besser Eier brüten kann. 

Aber ich denke das flaut dann auch wieder ab, nach eine Zeit. Was auf jeden Fall nervt, ist das es den Akku vom Handy leersaugt wie eine Taschenlampen App. Furchtbar. Profis werden sich wohl so eine Powerbank anschaffen. 

Zweiter Nervpunkt. Die App ist noch ziemlich Buggy. Abstürze beim Fangen oder freeze recht häufig. 

Trotzdem eine gelunge App, wenn man es halt nicht übertreibt wie manche die nur noch mit Genickstarre rumlaufen.

Kommentar von vikiCx ,

Ja das Suchtpotenzial ist ja gewollt

Antwort
von MrCrow667, 53

Ehrlich gesagt, versteh ich den Hype nicht ganz. Ich bin zwar ein Pokemon-Fan der ersten Stunde, aber Pokemon Go reizt mich so gar nicht. Allein schon deswegen, weil man dafür ne dauerhafte Internetverbindung braucht und auch der Akku ziemlich schnell leer wird. ^^

Kommentar von vikiCx ,

Eben haha. Das mit der Internetverbindung und dem Akku ist eigentlich schon ein Grund, wieso man das sein lassen sollte

Kommentar von BeastModeXx ,

Es ist in sofern ein Hype, weil es das erste Spiel in diesem Format ist.

Kommentar von vikiCx ,

Ja die Idee ist halt begeisternd

Antwort
von Omnivore11, 43

Solche Spiele sind moralisch das letzte. Man nutzt die Naivität und die Spielsucht von Menschen aus um damit Daten zu sammeln, Daten zu handeln und Bewegungsprofile zu erstellen.

Damals haben die Menschen demonstriert, für MEHR Datenschutz. Heutzutage ist es den Leuten entweder egal oder sie werden von der Spieleindustrie einfach ausgenutzt und wissen nicht mal was mit ihnen geschieht.

Ein absolut billiges Spiel um kostenlos Daten zu generieren. Geniale Idee....aber moralisch das letzte!

Kommentar von vikiCx ,

Ich bin deiner Meinung.
Dachte eigentlich dieses Spiel wird total gehyped

Kommentar von Franzmann0815 ,

setzt mal lieber dein alu hütchen auf  @omnivore11.

Kommentar von XBlueKilla2004X ,

Ähm.. Sorry aber wo ist das Problem davon? Mir selbst widerfährt rein gar nichts negatives durch die gesammelten Daten. Das geht sogar eher in Richtung Vorteil... Die App motiviert lange Strecken zu gehen und gibt mir Erfolgserlebnisse wegen der vielen Bewegung...

Kommentar von vikiCx ,

Die Geschäfte und Läden verwenden diese Daten

Antwort
von hundkatzemaus12, 11

Ich finde das Spiel schwachsinnig! Braucht man nicht. Das ist sowas von unrealistisch.

Antwort
von Franzmann0815, 25

folgende optionen:

1. du bist pokemon fan und hast spaß drann.

2. du bist gerne draußen und spielst gerne mit dem handy.

3. du bist ein hater und flamst das game zu.

4. dir ists egal.

ich gehöre zur 1. gruppierung. habe pokemon schon seit meiner frühsten kindheit gespielt. also spiele ich pkmn go auch.

finde das game super

Kommentar von vikiCx ,

Das freut mich

Kommentar von Franzmann0815 ,

glaube ich dir zwar weniger weil ich dich zur gruppe 3-4 einschätze, ist aber auch egal

Kommentar von vikiCx ,

Haha das stimmt aber deine Meinung kann ich ja doch wohl trotzdem dulden und akzeptieren, oder nicht ?
Finde es okay, wenn man ein begeisterter Pokémon go Spieler ist. Was hab ich da zu sagen und zu beeinflussen
Soll doch jeder für sich entscheiden, was er für gut hält

Kommentar von Franzmann0815 ,

Warum freut es dich meine Einstellung zu dulden und zu akzeptieren? ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten