Frage von Analena133, 13

Was ist eure Meinung im Alter von 17 mir ein 2.Ohrloch stechen zu lassen?

Hallo alle zusammen :D ich will mir gerne ein 2 Ohrloch stehen lassen...das Problem...meine Eltern...Sie wollen es nicht.Sie meinen ,dass es unseriös;unanständig und es so aussieht als man aus ein Loch kommt. Ich finde das viel zu übertrieben. Das es sogut wie gar nichts an den äußeren Erscheinen ändert Ich werde in ca. einen Monat 17 .Es ist noch ein Jahr hin bis ich selber Endscheidunge treffen darf. Was ich echt mieß finde. Da sich in einen Jahr auch nichts mehr an meine Meinung ändern würde und es völlig sinnlos ist mir das jz noch zu verbieten ,da ich das sowieso machen werde... Ich möchte mich gerne Ausprobieren. An allen was ich gerne mal machen wollte haben sie "NEIN"gesagt. Es waren keine schlimme Dinge die ich gerne mal ausprobiert hätte (z.b einmal richtig cosplayen,oder Haare färben im Alter von 17 ) Es ärgert mich einfach nur...Ist das so verwerftlich mir ein 2 Ohrloch stechen zu lassen und das meine Eltern so reagieren? Habt ihr ein paar Vorschläge damit ich meine Eltern überreden kann? Was ist eure Ansicht zum Thema "Ausprobieren"? Ich will ehrlich gesagt mich mal selber gerne durchsetzten und auch mal was wagen ... Würde mich freuen wen ihr mir antwortet^^ vielen Dank im vorraus für eure Ratschläge :D

Antwort
von Laalex3, 12

Na ja ich wüsste ja nicht was daran so schlimm ist es ist nur ein Ohrloch und das hat auch nichts damit zutun das man aus einem "Loch" kommt meine Mutter hat 4 Ohrlöcher und das ändert am Erscheinungsbild nichts,wenn du jetzt ein Zungen Piercing haben wollen würdest dann könnte ich das verstehen aber an einem zweiten Ohrloch ist wirklich nichts auszusetzen,das würde ich ihnen einfach klar machen und das Jahr warten ist unnötig du wirst es so oder so machen dann also hat das verbot deiner Eltern nichts gebracht.

Antwort
von lis0206, 13

Hey :)

Ich habe mir in der 7. Klasse (mit 12 Jahren) am linken Ohr mein 2. Ohrloch stechen lassen. Ich musste meine Eltern nicht überreden, meine Mutter hat selber eins. Wie du deine Eltern überreden kannst, weiß ich nicht. Sag ihnen doch einfach mal, dass sich auch welche mit 12 Jahren oder jünger ein zweites Ohrloch stechen haben lassen. Ich finde auch, dass es gar nicht unanständig aussieht, sondern richtig schön.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen. 

Viele Grüße

Kommentar von Halloio ,

das ist wohl nicht wirklich hilfreich mama papa das haben auch andere kinder ich kenne niemandens eltern die darauf positiv antworten sie antworten in fast allen fällen mit wenn ale von der brücke springen springst du auch

Antwort
von AstridMusmann, 9

Solange du nicht 18 bist bist du machtlos gegen deine Eltern. Da mußt du halt noch dieses eine Jahr warten. Bei dir ist das vielleicht nicht so und 2 normalgroße Ohrlöcher sind auch nicht unbedingt übertrieben doch vor dem Gesetz ist Piercing = Piercing und es gibt nun mal Stellen am Körper die sehr schmerzempfindlich und vielleicht auch nicht ungefährlich sind wie beispielsweise Nase,Augenbraun und Zunge,das sind sehr empfindliche Stellen die auch gewisse Risiken haben deren man sich aber nicht immer bewußt ist. Auch die Größe macht was aus. Bei einem normalen Ohrloch kannst du den Piercing jederzeit wieder entfernen und das Loch zuwachsen lassen wenn du ihn irgendwann nicht mehr schön findest oder eine Entzündung oder so dort haben solltest, aber bei diesen Riesenlöchern die manche sich machen lassen ist das nicht der Fall, das kannst nicht einfach so zuwachsen lassen wenn du es später mal nicht mehr haben willst

Antwort
von Halloio, 6

Also deine eltern zu überreden kom, t später erst muss ich sagen das seine eigene Entscheidungen zu treffen total in ordnung ist und auch genau so meiner Meinung nach sein muss

Klar die elten müssen dich aufhalten wen du jumg bist und eine lebensentscheidung triffst aber mit 17 kannst du schon almälich damit anfangen dein leben aufs positive oder negative zu verändern um daraus zu lernen.

Deine eltern kannst du sagen das du jetzt fast erwachsen bist und du wohl immer ein kind bleiben wirst wenn deine eltern dich nicht lassen würden also sie sich später nicht beschweren sollen wenn du mit 30 noch zuhause wohnst

Antwort
von simon3000, 9

Warte doch einfach ein Jahr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community