Frage von Electronic2018, 137

Was ist eure Meinung dazu, soll ich es tun oder lassen (Mütter können bitte auch antworten)?

Ich habe vor fast 2 Monaten ein MÄDCHEN kennengelernt aus dem Internet und telefonieren täglich. Sie hat sich in mich verliebt und ich in sie. Sie wohnt nur 100km von mir und ich besitze ein Auto und habe das Geld dazu. Sie hat ihrer Mutter was von mir erzählt und die Mutter würde mich sehr gerne kennenlernen. Ich sagte ihr immer das ich zu ihr kommen kann aber sie lehnte es immer ab weil sie als erstes zu mir kommen wollen würde weil sie erst anfang April Geld dazu hat und dann dürfte ich zu ihr. Aber die Sache ist ob ich jetzt zu ihr komme oder sie in 2 Monaten zu mir.. Die weiss auch nicht was der Bruder denken würde wenn ich bei ihr bin. Weil sie hatte nie einen Typen bei ihr Zuhause gehabt. Meine größte angst ist was zb die mutter drüber denken würde wenn ich Blumen vor die Tür heute lege und einfach weg gehe. Sie weiss wie ich aussehe vom Bild her. Ich bin Blind vor liebe... Was würdet ihr als Mutter denken wenn eurer Tochter Blumen hinterlegt werden und der Typ abhaut und ihr wisst wie er aussieht. Was soll ich machen... abraten oder auf mein inneres hören und es tun..

Antwort
von conelke, 35

Warum möchte sie denn nicht, dass Du vorher mal zu ihr kommst?

Wenn Du unbedingt Blumen an sie senden möchtest, musst Du dafür nicht extra hinfahren. Du kannst auch per Fleurop Blumen dort abgeben lassen. Musst Du mal googeln. Du kannst auch Blumenläden in ihrer Nähe recherchieren und nachfragen, ob sie Blumen dort vorbeibringen können. Bezahlen kannst Du dann per Überweisung in der Regel.

Ich würde Euch jedoch auch vorschlagen, dass Ihr Euch vielleicht erst mal auf neutralem Boden trefft, bevor Ihr die Familie da mit einbezieht. Ihr solltet Euch erst einmal persönlich kennenlernen, bevor Ihr Euch mit den ganzen anderen noch auseinandersetzen müsst.

Antwort
von SuMe3016, 20

Also Blumen vor die Tür legen finde ich schon gruselig. Das heisst ja, dass du da warst, und auch, wenn du nur die besten Absichten hast, kommt das schob ziemlich stalky.
Ich schlage vor, ihr trefft euch mal in der Mitte. Gerne kann sie ja von ihrer Mutter gefahren werden und dann verbringt ihr einen Tag in irgendeiner Innenstadt, im Cafe usw. (Natürlich dann ohne die Mutter, die gerne shoppen gehen kann ;))
Bei irgendjemandem zu hause zu sein ist schon eine heikle Sache. Wenn euch doch was nicht aneinander gwfällt, seid it sozusagen gefangen auf seinem Terretorium. Ebenso: skypt doch mal mit Videochat. Sich einmal live zu sehen ist schon was ganz anderes als nur Foto und das macht euch das Aufeinandertreffen einfacher und angenehmer.
Wenn du ihr unbedigt Blumen schenken willst, es gibt Blumenversand über das Internet. Der Valentinstag eignet sich doch super dafür ;)

Also bitte... leg ihr keine Blumen and die Tür und geh die Sache an wie ein verantwortungsbewusster Erwachsener, der die Dinge gut durchgeplant hat.

Antwort
von FantaFanta76, 34

Nur Blumen sind doof! Ich würde schon klingeln mit Blumen in der Hand! Sag nur kurz " Hallo" und dann fährst du wieder

Kommentar von Electronic2018 ,

Das würde ich mich nie trauen

Kommentar von FantaFanta76 ,

Oh, schade 😊

Antwort
von Schmackofax, 31

Als Mutter würde ich denken, dass du zu feige bist dich vorzustellen. Die Blumen kannst du ihr geben, wenn ihr euch das erste Mal trefft. Du solltest es respektieren, wenn das Mädchen noch warten möchte.

Kommentar von Electronic2018 ,

Da liegt kein warten. Hätte die Geld würde sie sofort kommen bei ich darf so lange nicht zu ihr.

Antwort
von Amura24, 32

Ich würd es tun 😀 no Risk no fun.
Ich als Mutter würde das schön finden wenn sich jemand so für meine Tochter Interessiert😊

Kommentar von Electronic2018 ,

Das Ding ist das sie noch nie mit ihrer Mutter über Jungs geredet hat. Ich wäre der erste weil sie mich echt liebt aber die Sache ist sie will erst zu mir dann Ich zu ihr..

Kommentar von Amura24 ,

Ja und ? Du hast noch dann nur Blumen hingelegt und bist nicht in ihr Zimmer eingebrochen 😀 ich würde es echt tun

Kommentar von SuMe3016 ,

Absolut gruselige Angelegenheit. no go.

Antwort
von Sakura89, 46

Trefft euch doch erstmal auf neutralen Boden? Ihr müsste ja nicht direkt beim ersten Date die Eltern kennenlernen.

Wenn sie selbst das ablehnt, würde ich mir ernsthaft gedanken machen.. :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community