Frage von TechnicalMind, 60

Was ist eure Definition von Intelligenz?

Ich weiß, es gibt keine direkte. Ich finde es zum Beispiel intelligent, wenn man Zusammenhänge verstehen kann. Kann ein Kreuzworträtsel, ein Rollenspiel oder eine Mathe-Aufgabe sein. Wie seht ihr das so?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo TechnicalMind,

Schau mal bitte hier:
Menschen Gehirn

Antwort
von Sgladschtglei, 23

Ständiges Dazulernen. Und vielleicht auch die Fähigkeit etwas komplett neutral von Außen zu betrachten um es so besser zu hinterfragen.

Kommentar von TechnicalMind ,

Das Dazulernen würde ich ausschließen, da man Intelligenz entweder hat oder nicht. Man kann sie nicht erlernen, höchstes steigern.

Kommentar von Sgladschtglei ,

Hm. Vielleicht Falsch formuliert. Sagen wir der Drang ständig dazuzulernen. Das beschreibt glaube ich eher was ich meine.

Antwort
von FxPRO, 30

Ich sehe Intelligenz als selbständiges denken an Anne definieren würde ich es mit innovativ sein

Kommentar von FxPRO ,

aber *

Antwort
von kurixs, 32

Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen. Dieses Zitat passt sehr gut.

Antwort
von ihatenicknamesx, 8

Intelligenz ist für mich logisches Handeln und die Fähigkeit sich Bildung anzueignen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten