Frage von quoodn, 27

Was ist euch persönlich bei Geschichten wichtig?

Was ist euch wichtig bei Geschichten, Romanen, Epischen Werken? Kann alles sein, Themen, Stile, bestimmte Charaktere, was auch immer ihr denkt. LG

Antwort
von Welling, 13

Für mich ist die Sprache das wichtigste Kriterium. Wenn sie kreativ ist, verzeihe und akzeptiere ich (fast) jeden Inhalt.

Antwort
von AnnJabusch, 8

Ich will alles: glaubhafte Charaktere, Komplexität, Stimmigkeit, fesselnde Handlung, ausreichende Fallhöhe und anschließende Auflösung, sprachliche Qualität ... mindestens! Dann muss die Story noch das gewisse Etwas haben.

Und ich möchte mich nicht fragen müssen: Wozu habe ich das jetzt gelesen? Irgendetwas muss ich daraus "mitnehmen" können.

Antwort
von Andrastor, 16

Dass die Helden vor gute Probleme gestellt werden.

Eine Geschichte lebt vom Konflikt, vom Konflikt der Hauptfiguren mit jemand oder etwas anderem und dem inneren Konflikt der Figuren.

Das ist das einzige worauf es ankommt. Die langweiligsten Figuren können so eine großartige Geschichte erleben, die man gerne und immer wieder liest.

Ist der Konflikt langweilig, helfen die tollsten Wendungen, die kreativsten Figuren und die aufwendigste Hintergrundgeschichte nichts, dann wird die Geschichte langweilig und keiner will sie lesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community