Frage von lilly177, 68

Was ist einfacher für euch, Spanisch oder Französisch?

Hallo

Ich muss angeben, in welchen Kurs ich will. Entweder Spanisch oder Französich. Was ist einfacher? Bitte teilt mir eure Meinungen mit!

Vielen Dank

Antwort
von mk2112, 14

Ich hatte beides. Französisch bin ich jetzt im Grundkurs und Spanisch hab ich inzwischen abgewählt.

Da ich in RLP wohne, ganz in der nähe zur französischen Grenze, ist Franz ganz hilfreich. Ich finde es auch generell interessanter und deutlich einfacher (ich kann bis heute noch kein r rollen XD). Woran es liegt, dass mir das eine eher liegt als das andere, weiß ich auch nicht.

Letzten Endes kommt es allerdings nur darauf an, was du interessanter findest und vielleicht liegt dir spanisch mehr als mir. Das kann ich dir aber nicht beantworten, das kannst du nur selbst rausfinden.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte und dass du die richtige Entscheidung treffen wirst.

Kommentar von lilly177 ,

Danke dir :)

Antwort
von MrsTateLangdon, 41

Also ich kann zwar nur was zu französisch sagen, aber ich denke, wenn man die Sprache mag und einen guten Lehrer hat, ist es eigentlich ganz leicht :)

Antwort
von Consti112, 34

Französich

Kommentar von lilly177 ,

Könntest du auch bitte einen grund nennen wäre dir sehr dankbar :)

Antwort
von botanicus, 14

Ich liebe Französisch und spreche es ziemlich fließend. Aber an Spanisch kann man genausoviel finden ... das musst Du einfach selber wissen!

Antwort
von CalvinSchneider, 29

Habe Abi-Bac und hatte Spanisch bis in die Oberstufe(8-12 klasse), Spanisch fand ich leichter aber wahrscheinlich da ich zuvor schon 3Jahre französisch hatte.

egal ich denke mal das spanisch zumindest nicht schwieriger ist wie französisch, es klingt schöner und es sprechen mehr menschen. (Beides sind dennoch "Weltsprachen" und schonmal dahingehend besser wie italienisch etc.)

Antwort
von samsunggala6, 9

Ich würde spanisch wählen weil französisch eine schwere Sprache ist!

Es ist für jeden anders für manche ist die Sprache leicht oder schwer !

Antwort
von cleversunshine, 21

Ich persönlich habe beides. Spanisch ist meiner Meinung nach von der Grammatik her einfacher, aber Französisch macht mir mehr Spaß. Die Aussprache in Französisch hat es teilweise in sich, aber es ist zu schaffen.

Antwort
von Wuestenamazone, 26

Ich finde Spanisch einfacher

Antwort
von casala, 18

auf jeden fall - spanisch.  bei den franzosen muß man ja nochmals die ausspracheregeln (mit ausnahmen) lernen.

Antwort
von steineinhorn, 31

von der aussprache spanisch... sonst isses find ich ähnlich :3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten