Frage von Trickster22, 351

Was ist eine verdächtige Aktivität auf Google?

Hey Leute, habe gestern auf meinem Handy eine Nachricht von Googlekonto erhalten, dass ich eine verdächtige Aktivität ausgeführt habe. War zunächst sehr verunsichert, da ich eigentlich nichts gemacht habe. Das letzte, was ich in Google getan habe war es, die Zusammensetzung eines Tees zu suchen (sehr verdächtig oder :D). Muss ich das verstehen oder habe ich irgendwas angestellt? Bin ein bisschen verwirrt.

Antwort
von trickytricky91, 298

Das sagt nicht, dass du nach verdächtigen Dingen gesucht hast.

Bei der Meldung sollte dabei stehen, wann und wo die verdächtige Aktivität war. Der Sinn dahinter ist, dass du dann sehen kannst, ob jemand versucht hat sich in dein Googlekonto zu hacken.

Beispiel:

Du lebst in Deutschland und bist auch fast immer in Deutschland. Dann versucht sich jemand in der Ukraine mit deinem Konto anzumelden.

Das ist dann eine verdächtige Aktivität, die dir angezeigt wird.

also keine Angst!

Kommentar von Trickster22 ,

kann ich die Aktivität noch einmal irgendwo ansehen? Ich habe unter Aktivitäten schon gesehen aber da steht nur die Passwortänderung die ich vorgenommen habe

Kommentar von trickytricky91 ,

guck mal bei deinen E-mails nach, sollte da hoffentlich stehen.

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Ja, kannst Du:

https://www.google.com/settings/dashboard?hl=de

Logge Dich dort mit Deinem Google-Konto ein, klicke auf Konto, dann auf Vollständige Liste.

Ferner hilfreich kann der Abschnitt "Anmeldung und Sicherheit sein", den Du hier findest:

https://myaccount.google.com/security?hl=de#activity

und wo Du auch die Benachrichtigungen bei verdächtigen Aktivitäten konfigurieren kannst.

- -
ASRvw de André

Antwort
von Panazee, 260

Das kann alles mögliche bedeuten.

Bei mir kam die Meldung mal, weil ich mich im Ausland von einem Internetcafé aus in mein Googlekonto eingeloggt habe. Das erschien Google wohl merkwürdig, weil ich das üblicherweise nicht mache.

Antwort
von sireisenblut, 250

die Meldung kommt meistens dann wenn sich mit einer vertrauensunwürdigen app angemeldet wird oder ein gerät sich mit dem account anmeldet welches dem account unbekannt ist.les am besten mal das hier oder schreib ne email an den support  https://support.google.com/accounts/answer/140921?hl=de

Antwort
von Tuehpi, 205

Ja, du bist jetzt auf der Google- Terror- Watchliste. 

Nein, Google versucht dir mitzuteilen das etwas seltsames auf deinem Konto passiert ist. Das kann zB eine Anmeldung von einem unbekannten Computer / aus einem Land in dem du dich üblicherweise nicht aufhältst sein. 

Üblicherweise steht es doch in der Benachrichtigung was er zu monieren hat?! Ist eine weile her das ich die letzte bekommen habe. 

Kommentar von Trickster22 ,

aber wie kann das sein, wenn ich mich doch nur von daheim und unterwegs in Deutschland anmelde. Passwort habe ich gleich mal geändert. Habe eigentlich kein unbekanntes Gerät benutzt etc. 

Kommentar von Tuehpi ,

Passwort habe ich gleich mal geändert.

Gut. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten