Frage von CaliforniaUSA, 23

Was ist eine umgekehrte Funktionsgleichung?

Im Prizip steht es schon oben👆🏻, aber wie rechnet man denn die umgekehrte Funktionsgleichung zu einer Funktionsgleichung?

Beispiel: F=F(C)=1,8•C+32

(C= Celsium, F= Fahrenheit)

Antwort
von DoktorMayo, 12

Du meinst die Umkehrfunktion?

Schau mal, was ich bei Google gefunden habe:

http://www.onlinemathe.de/forum/Umkehrfunktion-455

Ist genau dein Beispiel...

LG DoktorMayo 

Kommentar von CaliforniaUSA ,

Achso, danke!😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten