Frage von schrauberking, 23

Was ist eine Stimme in der Musik?

hey, es ist immer die Rede von die Stimme jene Stimme. Was ist eine Stimme? Ist das einfach das gleiche wie eine Taste auf dem Klavier, also eine Tonlage?

Weil in Wiki steht das Präludium in C-Dur von Bach wäre 5 stimmig.??

Brauche bitte Hilfe. Danke

Antwort
von PurpurSound, 3

Dieser begriff stammt vom chorgesang: in der musikausbildung etwa übt man harmonisierung im 4stimmigen satz. Man denkt hier nicht nur in akkorden sondern gleichzeitig an die führung von 4 selbständigen chorstimmen sopran, alt, tenor, bass). Oberstes prinzip ist hier die sanglichkeit. Was alles "sanglich" ist würde hier zu weit führen, bestimmt aber im wesentlichen alle stimmführungsregeln!

Dieses thema ist übr. gar nicht so soröde klassisch wie es scheint. Es betrifft bei u-arrangements u.a. bläsersätze, back vocs oder auch arrangements für tasteninstrumente...

LG Max

Antwort
von Posaunist, 3

Mit den Stimmen sind meistens die Stimmlagen Sopran, Alt, Tenor und Bass gemeint. Bei 5 Stimmen gibt es dann noch eine Oberstimme oder eine Stimme dazwischen.

Antwort
von sozialtusi, 9

WEnn man mit mehreren Instrumenten spielt, übernimmt jedes instrument eine Stimme.

Oder wenn man Klavier spielt, spielt die rechte Hand eine Stimme und die linke Hand eine Stimme.

Also mehrere Melodien, die zusammen das Stück ergeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten