Frage von fabiozot03, 30

Was ist eine Sprachfamilie?

Deustch Grammatik

Antwort
von Deponentiavogel, 10

Die meisten europäischen Sprachen und einige Sprachen vom Orient bis nach Indien entspringen einer gemeinsamen Ursprache: dem Urindogermanischen.

Es wurde von in Clans lebenden Reiternomaden irgendwo nördlich vom Kaukasus gesprochen. Die Indogermanen zogen vor 5000 oder mehr Jahren erstmals in die Welt hinaus. Von da an breiteten sie sich aus und das Urindogermanische zerfiel in viele Zweige:

– germanische Sprachen (heute 500 Millionen Sprecher)

– slawische Sprachen (heute 300 Millionen Sprecher)

– italische Sprachen (nur mehr romanische Sprachen übrig: heute 700 Millionen Sprecher)

– indoiranische Sprachen (heute 1 Milliarde Sprecher)

Diese Zweige bestehen wiederum aus verschiedenen Sprachen. 

Die größte Sprachfamilie der Welt ist die indogermanische Sprachfamilie. Heute umspannt sie den gesamten Globus. Von Alaska einmal um die Welt zum Beringmeer. Etwa drei Milliarden Menschen sprechen indogermanisch.

Als Sprachfamilien im engeren Sinn kann man auch die unterschiedlichen Zweige bezeichnen. Zum Beispiel die germanischen Sprachen:

Deutsch, Englisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, …

___________

Abgesehen vom Indogermanischen gibt es noch andere Sprachfamilien. Etwa das Uralische, dem Ungarisch und Finnisch angehören. Natürlich auch Sprachen in Afrika wie die Khoisansprachen, die Turksprachen in Zentralasien oder die sinotibetischen Sprachen in China.


Antwort
von YassenGe, 15

Sprachen die gemeinsame Wurzeln haben / gemeinsam entstanden sind

z. B romanische Sprache, germanische Sprache...

Antwort
von Meowity, 13

Sind damit vielleicht Wörter gemeint, die einen gleichen etymologischen Ursprung haben?

Kommentar von Deponentiavogel ,

Nein.

Antwort
von Kamihe, 9

Die Schweizer, die Österreicher und die Deutschen sind eine Sprachfamilie und unterscheiten sich nur in ihrem Dialekt.

Kommentar von Deponentiavogel ,

Nein, sie teilen eine Sprache und unterscheiden sich in Standardvarietäten und Dialekten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community