Frage von Tulpen100, 154

Was ist eine schleifende Kupplung?

Und wie geht das

Antwort
von Hugito, 134

Wenn die Kupplung nicht ganz gedrückt wird. Dann schleifen die beiden Scheiben übereinander. Das Fahrzeug wird nur leicht bewegt. (Beim Anfahren kommt das kurz vor.)

Kommentar von Tulpen100 ,

Mein Fahrlehrer hat einmal gesagt, dass wenn ich auf eine Kreizung zukommen, in der Rechts vor Links gilt, da soll ich mit der schleifenden Kupplung fahren. Also Kupplung halb durchtreten. Muss der Abdere Fuß dann auf dem Bremspedal sein? Oder wie muss ich mir das genau vorstellen?

Kommentar von Hugito ,

In einer Kreuzung mit Rechts vor links muss man vorsichtig reinfahren, falls einer von rechts kommt. Dann müsste man halt anhalten und den durch lassen. Wichtig ist also mit Vorsicht zu fahren. Das heisst, bremsbereit. Man muss den rechten Fuß nicht unbedingt auf dem Bremspedal haben, denn um weiter zu fahren muss man ja Gas geben können. Natürlich kann man den linken Fuß bereits auf der Kupplung haben. Ich lasse sei aber nicht schleifen. Ich fahre halt vorsichtig.

Kommentar von Tulpen100 ,

also um in eine Kreuzung vorsichtig hineinzufahren, kann man die Kupplung schleifen lassen aber muss es nicht unbedingt.. Hab ich es richtig verstanden?

Kommentar von Hugito ,

Klar. Ich glaube, wenn dein Fahrlehrer das gesagt hat, meinte er das vielleicht im übertragenen Sinne: "pass auf, vorsichtig fahren, bremsbereit sein." 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten