Was ist eine Lohnsteuerkarte und wo kriegt man eine?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einfach in der Gemeinde/Rathaus nachfragen.

Wird benötigt um Einkommen zu dokumentieren und auf Grundlage dessen zur Steuererfassung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RichardSharpe
22.09.2016, 14:40

Er braucht nicht nachzufragen, da es keine mehr gibt. Die letzten Lohnsteuerkarten wurden für das Jahr 2010 ausgestellt.

0

Lohnsteuerkarten gibt es schon seit einigen Jahren nicht mehr. Sie wurden durch das sogenannte ELSTAM-Verfahren ersetzt (ELSTAM = elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale).

Wenn du eine Tätigkeit aufnimmst, bei dem es sich nicht um einen Mini-Job handelt, dann musst du deinem Arbeitgeber deine Steueridentifikationsnummer mitteilen, da er diese für das ELSTAM-Verfahren benötigt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Elektronische_Lohnsteuerabzugsmerkmale

https://de.wikipedia.org/wiki/Steuerliche_Identifikationsnummer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lohnsteuerkarte gibt es an sich nicht mehr. Besorg dir bei deinem Finanzamt eine Bescheinigung der ELSTAM-Merkmale!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RichardSharpe
22.09.2016, 14:41

Die gibt es auch nicht mehr, die gab es nur während einer Übergangszeit bei der Umstellung auf ELSTAM.

Das einzige, was der Fragesteller braucht, ist die Steueridentifikationsnummer.

1