Frage von TheDon16, 107

Was ist eine idenditäre Bewegung?

hab den begriff in einer anderen Frage gelesen und frage mich was das ist

Antwort
von willom, 37

Ich zitiere mal von der HP der Identitären Bewegung, das dürfte schon das meiste erklären......:

Die Identitäre Bewegung (IB) stammt ursprünglich aus Frankreich und versteht sich als metapolitischer und aktivistischer Arm der Neuen Rechten.
Doch nicht nur in Frankreich, sondern auch in Österreich, in der
Schweiz, in Tschechien, in Italien, den Niederlanden und eben auch in
Deutschland ist die IB aktiv. Ihr geht es darum, die lokalen,
regionalen, nationalen und europäischen Identitäten, Kulturen und
Traditionen zu erhalten und gegen die seit Jahren stattfindende
Masseneinwanderung und Islamisierung sowie den moralischen Verfall
unserer Demokratie und unserer Gesellschaft zu kämpfen.


In klarer Abgrenzung zur und Überwindung der Alten Rechten (Nationalisten, Rassisten, Neonazisetc.) stützt sich die IB dabei auf das Konzept des Ethnopluralismus:
Die Anerkennung und Achtung einer jeden Ethnie und Kultur und ihrer
Souveränität auf ihrem geschichtlich gewachsenen Gebiet. Dies gilt für
uns für die Völker und Stämme in Asien oder im Amazonasgebiet ebenso wie für die Völker Afrikas oder Europas. Wir lehnen den westlich-liberalen
Universalismus mit seiner Globalisierung genau so ab, wie andere
religiöse oder politische Utopien, die dem Rest der Welt (notfalls mit
Gewalt) ihr Lebenskonzept aufzwingen und so aus Profitgier oder falsch
verstandener Moral ethnokulturelle Traditionslinien zerstören.

Antwort
von barfussjim, 70

Eine rechtsextrem-völkische Gruppierung. Hat zwar kaum Anhänger, die wenigen fallen jedoch gelegentlich durch provokante Aktionen. So wurde von den Kameraden vor ein paar Tagen in Wien ein von Flüchtlingen inszeniertes Theaterstück gestürmt. http://kurier.at/kultur/buehne/identitaere-stuermen-theaterstueck-im-audimax/192...

Kommentar von DanielNord02 ,

Was schreibst du bloss für einen Unsinn.

Kommentar von barfussjim ,

Welchen "Unsinn"?

Kommentar von atzef ,

Es muss "bloß" geschrieben werden! Lern erstmal richtiges Deutsch. Für dich würden sich selbst des Deutschen mächtige Flüchtlinge fremdschämen...

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 46

Ein Euphemismus für gewöhnlichen Rechtsextremismus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community