Frage von Henrynator1994, 66

Was ist eine HDD Festplatte?

Frage steht im Titel.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SeeHans, 28

Hi Henrynator,

eine HDD Festplatte ist ein "Hard Disk Drive". Das bedeutet, dass die hartmagnetische Beschichtung der Festplatte mit der entsprechenden Information magnetisiert und so gespeichert wird. Diese sind jedoch eher am auslaufen und es wird vermehrt auf SSD-Festplatten gesetzt. Der Vorteil der SSD Festplatten ist, dass diese schneller als die HDDs sind. Zudem stürzen meines Wissens HDD Festplatten leichter ab, da sich vereinfacht die Festplatte dreht und bei Erschütterung Aussetzer haben kann.

Falls du vor hast dir eine HDD Fesplatte als externe oder fixe Festplatte für beispielsweise einen Latop zu kaufen, würde ich dir eher eine etwas teurere SSD empfehlen, da sie schneller und zuverlässiger ist.

Antwort
von Johnbobs, 21

Eine HDD ist eine typische Festplatte wie sie jeder Rechner nutzt. Hier dreht sich eine Scheibe auf die die Daten geschrieben oder gelöscht werden. Dadurch ist die Bearbeitungszeit wesentlich höher da er angefragte Daten immer wieder neu suchen muss.

Bei SSD Festplatten weiß das System immer wo angeforderte Daten zu finden sind. Hier werden die Daten nicht auf einer Scheibe geschrieben. Somit sind wesentlich schnellere Übertragungsraten und Suchen schneller als bei einer HDD.

Ständige Bearbeitung einer SSD lässt die Festplatte allerdings schneller "abnutzen" Wie schnell dies passiert ist aber soweit ich weiß nicht genau bekannt.

Antwort
von Ioulios, 32

https://de.wikipedia.org/wiki/Festplattenlaufwerk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten