Frage von lucy622, 41

Was ist eine gute Leitfrage zum Thema "Der Göttervater Zeus"?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Albrecht, 24

Welche Frage gut ist, hängt auch davon ab, was genau untersucht werden soll.

Homer, Ilias Α, 1. Gesang, Vers 544 nennt Zeus Vater der Menschen und Götter (πατὴρ ἀνδρῶν τε θεῶν). Bei „Vater“ kann sowohl an einen Stammvater als auch an einen Herrscher als Vaterfigur (herrscht ähnlich wie ein Familienoberhaupt) gedacht werden.

einige Einfälle für Fragen:

  • Wie ist die Darstellung des Gottes Zeus in der griechischen Mythologie von einer patriarchalischen Gesellschaft geprägt?
  • Warum geht Zeus nacheinander mehrere Ehen ein und heiratet schließlich seine Schwester Hera? (über die Ehen mit den Göttinnen Metis [Μῆτις], Themis [Θέμις] und Hera [Ἥρα]: Hesiod, Theogonia [Θεογονία; Theogonie; lateinischer Titel: Theogonia] 886 – 923)
  • Wie, auf welche Weise und mit welchen Mitteln kommt Zeus an die Herrschaft?
  • Warum hat Zeus so viele Liebschaften/Liebesaffären (mit Göttinnen und Menschenfrauen) und so viele Kinder?
  • Wie wird in der griechischen Mythologie die Herrschaft des Zeus herausgefordert und angegriffen?
  • Inwiefern ist die Macht des obersten Gottes Zeus begrenzt?
  • Verhält sich Zeus gerecht und ist er Vertreter einer gerechten Weltordnung?
  • Lassen sich alle Funktionen/Zuständigkeiten/Aufgabenbereiche des Gottes Zeus aus einer bestimmten Rolle (z. B. oberster Gott/Götterherrscher oder Himmelsgott) erklären und ableiten?
Antwort
von Kamihe, 19

Wer ist Vater und Mutter von Zeus?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community