Frage von D4niel1511, 46

Was ist eine gute kd in Bo3?

Hey... Ich kenn mich nicht sehr gut aus mit der kd und wollte daher mal fragen wie es mit euch mit der kd aussieht, und ob meine kd gut bzw schlecht ist. Ich selber habe nie eine kd unter 1.0, das heißt ich habe meistens so eine 3,4er kd... Ist das jetzt gut oder eher schlecht?

Antwort
von Invictu520, 31

kannst dir ja wohl selber zusammen reimen oder?. Ich mein unter 1,0 Bedeutet die Zahl deiner Kills ist meistens (bzw. im Schnitt)  niedriger als die deiner Tode, d.h du stirbst öfter als das du jemanden killst, was ja in dem Sinne nicht gut ist und du hast dann eigentlich eher nen negativen Einfluss auf das Spiel vorallem für dein Team. 

Bei ner K/D von 1,0 stirbs so oft wie du jemanden killst ist nicht unbeding wirklich gut aber eben auch nicht schlecht. 

Alles darüber würde ich als gut bezeichnen je höher desto besser natürlich, wobei mir die K/D immer recht egal war solange ich meinen Spaß hatte. 

Bringen tut die die K/D nämlich letztens gar nichts es ist nämlich nur ein Spiel und dabei nichtmal ein besonders gutes :P

Antwort
von DJFlashD, 31

Alles was über 1,0 ist, ist in erster Linie gut, das gilt für jedes spiel. Immerhin machst du mehr kills als deaths. Wenn deine kd jz höher ist als die eines anderen, dann bist du besser als er. Wenn sie niedriger ist eben schlechter (ausser du campst den ganzen tag nur, dann bist du nur ein jämmerliches etwas). Was du nun für gut und was für schlecht hältst, das ist dir überlassen^^

Antwort
von lutsches99, 28

alles über 1.0 finde ich gut :)

Antwort
von SelbslosesEtwas, 22

Und deine durchschnittliche kd? Ne 3,4 kd nach einem Game ist mittelmäßig.

Antwort
von WiesoImmerBans, 20

normal würde ich sagen... ich hab eigentlich nie eine unter 5 in anderen spielen wie css schon über 8

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten