Frage von Meloole, 78

Was ist eine Grafikkarte am Laptop?

Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für Computer & PC, 33

Hallo Meloole

Eine Grafikkarte am Laptop, falls dieser dedizierte Grafikhardware hat ist in den meisten Fällen keine wirklich Karte, (außer es handelt sich um einen extrem teuren Laptop mit einem MMX Modul), sondern ein Chip, welcher ebenso wie der VRAM direkt auf das Mainboard des Laptops aufgelötet ist, deswegen spricht man hier auch von Grafikchip statt von Grafikkarte.

Übrigens ist das auch der Grund warum sich Laptops grafiktechnisch nicht aufrüsten lassen.

Viele Laptops haben jedoch noch nichtmals einen Grafikchip, sondern nur eine Prozessorgrafik, dort ist die Hardware welche die Grafik berechnet im Prozessor integriert, Laptops mit einem dedizierten Grafikchip nutzen diese Prozessorgrafik nur außerhalb von spielen um Strom zu sparen.

LG

Darkmalvet

Antwort
von PIwolf, 32

Die Grafikkarte ist sowohl im Laptop als auch im Computer sie ist für die Grafische Darstellung auf deinem Pc zuständig zum Beispiel um ein Spiel spielen zu können brauchst du eine Grafikkarte die 3D Grafiken projezieren kann(heutzutage überall drin)

Antwort
von LiemaeuLP, 20

Im Gehäuse auf dem MB?

Antwort
von Anoymus, 26

genau das gleiche wie am PC! sie sorgt für die bildliche darstellung der daten auf deinem bildschirm, wes ist das für eine frage? habe ich gerade eine zeitreise ins jahr 1992 gemacht????

Antwort
von Legomann27, 20

Das selbe wie am PC. Der Chip, der dafür zuständig ist, Grafik darzustellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten