Was ist eine Doppelladestation bei einer Achterbahn?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist eine gute Erfindung, die besonders bei hoch frequentierten Achterbahnen, bei denen der Einsteigevorgang lange dauert, nützlich ist. Daher ist das bei Flying Coasters schon die Regel, bei anderen Achterbahnen immer noch mehr die Ausnahme.

MarcDLP hat das bei seinem ersten Stichpunkt schon gut erklärt. Es gibt zwei völlig unabhängige Bahnhöfe oder zwei separate Gleise am selben Bahnhof. Bei Bedarf wird schon der nächste Zug am anderen Gleis Ent- und Beladen, während der andere gerade starten darf.

Es dürfen ja immer nur so viele Züge gleichzeitig die Strecke befahren, wie Abschnitte zwischen Blockbremsen vorhanden sind. Bei einer Blockbremse dürfen also nur zwei Züge fahren während der dritte beladen wird. Wenn jetzt das Ein- und Aussteigen und Sichern der Passagiere länger dauert als die Hälfte der ganzen Achterbahnfahrt, ist es sinnvoll, einen zweiten Bahnhof zu betreiben, um die Strecke maximal auszulasten.

Im Prinzip bedeutet das für den Fahrgast also nur, dass er sich an einem Punkt für einen der beiden Züge entscheiden muss oder zugeteilt wird. Dadurch sind in der Regel auch die Wartezeiten kürzer.

Viel Spaß im Disneyland und... Let the Memories Begin! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,was diese Doppelladestation technisch genau sein soll weiß ich nicht, aber am Disneyland Paris kann ich es dir so erklären, wie es Sinn macht:

- Bei manchen Achterbahnen so, dass es zwei Einstiegsstationen direkt nebeneinander gibt. Diese werden dann abwechselnd auf die Strecke gelassen.Für die Bahn Space Mountain kannst du es hier auf dem Foto gut sehen. Eine Station links, die andere rechts: http://www.lifthill.net/berichte/spacemountain/spacem21.jpg

- Für Pirates of the Caribbean zum Beispiel (Bootsfahrt) ist es so, dass die Boote hintereinander liegen und dann immer zwei Boote einsteigen. Das eine fährt dann direkt durch und das andere wartet dann ein paar Sekunden ein Stück weiter vorne. Das kann man vielleicht auf diesem Foto ganz gut sehen. Beide Boote fahren dann los, das letzte bleibt später kurz für ein paar Sekunden stehen. http://www.themeparkinsider.com/photos/images/IMG\_22821.jpg

- Die Ratatouille Bahn fährt immer in 3er Kolonnen, das heißt 3 Wagen mit jeweils 6 (18 also) Sitzen. Auch hier werden die Wagen gleichzeitig beladen, da sie ja auch gleichzeitig losfahren. Bild: http://i2.wp.com/www.dlptoday.com/images/2014/06/20140621\_ratlive\_35.jpg (du hast am linken Rand des Bildes einen Einstieg und am rechten einen zweiten. Der dritte ist nicht auf dem Bild)

Ich denke das reicht an Beispielen, einen schönen Aufenthalt im Disneyland Paris! Es ist toll da!LG


Bei weiteren Fragen helfe ich gerne weiter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?