Frage von ThaliaLawliet, 109

Was ist eine Diffusion , Osmose?

Ich verstehe das nicht , kann mir das jmd. erklären? :/

Antwort
von bigsmiley786, 87

Diffusion ist eine Form von Stofftransport und zwar auf Molekülebene, d.h. da schwimmen keine Organismen, sondern z.B. Wassermoleküle oder Ionen. Angetrieben wird das ganze durch die Brown'sche Molekularbewegung (googlen!) und Konzentrationsunterschiede. Kurz gesagt, je höher ein Stoff konzentriert ist (also viele Teilchen auf kleinem Raum), desto wahrscheinlicher ist es, dass die Teilchen zusammenstoßen. Wenn es jetzt ein Konzentrationsgefälle gibt, dann diffundieren Teilchen in Richtung des Bereichs niedrigerer Konzentration. Gleiches Gilt für ein Temperaturgefälle: warm --> Teilchen bewegen sich schneller --> Mehr Kollisionen --> gerichtete Bewebung in Richtung der kälteren Bereiche. Man beachte hierbei, dass das ein langsamer Stofftransport ist. Gib mal einen Tropfen farbstoff in ein Glas Wasser und warte ab, irgendwann ist das ganze Wasser gefärbt, aber es dauert.

Antwort
von bigsmiley786, 109

Osmose ist die Bewegung molekularer Teilchen, die einen Konzentrationsausgleich anstreben und durch eine semipermeable (teilweise durchlässige) Membran getrennt werden. Die Teilchen bewegen sich immer in Richtung des Konzentrationsgradienten, d.h. von einem Ort höherer Konzentration zu einem Ort niedrigerer Konzentration solange bis ein Ausgleich stattfindet. Osmose ist daher quasi Diffusion über Membranen.

Kommentar von ThaliaLawliet ,

Vielen Dank :o Ich habs endlich kapiert :)

Kommentar von bigsmiley786 ,

bitteschön :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community