Frage von JustLucky18, 34

Was ist eine beutepartei bzw auch approbationspartei genannt?

Bitte um Erklaerung

Antwort
von Maxieu, 16

"Bitte um Erklaerung"

Bitte um Zusammenhang!

Ich hätte zwar eine Erklärung, weiß so aber nicht ob sie passt.
Sieht ein bisschen so aus, als würdest du gern andere für dich arbeiten lassen...

Kommentar von JustLucky18 ,

Also erstens musst du nicht antworten,wenn du mir nur irgendwelche Unterstellungen vorzulegen hast und würdest du zweitens,den vorherigen Kommentar lesen,wüsstest du,dass ich auf google etc nichts fand. Außerdem soll hier niemand für mich arbeiten,sondern mir lediglich helfen. Aber auch das ist anscheinend zu viel verlangt. 

Kommentar von Maxieu ,

"und würdest du zweitens,den vorherigen Kommentar lesen"

Lesen ist ja anscheinend nicht meine Stärke. Ich sehe hier keinen
"vorherigen Kommentar".

Aber deine Stärke ist es offenbar auch nicht. Ich hatte dich nach dem Zusammenhang gefragt, in dem für dich die Begriffe aufgetaucht sind. Darauf gehst du nicht ein. Stattdessen wirst du lieber pampig und bildest dir sogar ein, du könntest ohne eigene Bemühung Hilfe verlangen. Du solltest vielleicht auch die Gelegnheit nutzen, den feinen Unterschied zwischen Hilfe und Arbeit zu erklären. Den kennt hier nicht jeder.
Und: Mit den anderen Antworten bist du Lucky ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community