Frage von Nanafriedrich, 57

Was ist eine Bausparsofortfinanzierung?

Ich befasse mich gerade mit der Baufinanzierung. Dabei bin ich über die Bausparsofortfinanzierung gestoßen.

Jedoch weiß ich nicht so recht etwas damit anzufangen. Ist das so ähnlich wie ein Bausparvertrag?

Vielen Dank

Antwort
von gruuscht, 44

Hallole. Eine Bausparsofortfinanzierung kann nur in Verbindung mit einem abzuschließenden Bausparvertrag erfolgen. Vorgehensweise: Sie erhalten einen Sofortkredit in Höhe der Bausparsumme, Konditionen fest bis zur Zuteilung des Bausparvertrages. Der Bausparvertrag wird monatlich bespart, für das Vorausdarlehen werden monatlich Zinsen bezahlt. Nach Zuteilung des Bausparvertrages löst dieser das Vorausdarlehen mit der Bausparsumme ab. Dann wird das Bauspardarlehen in monatlichen Zins- und Tilgungsraten zurückbezahlt. Der Vorteil dieser Finanzierung ist, daß man von Anfang an weiß, wieviel Zinsen sür das Vorausdarlehen und später wieviel Zins- und tilgung man für das Bauspardarlehen bezahlen muß. Die Bausparkasse kann diese Konditionen für die gesamte Laufzeit nicht verändern, auch wenn es (angenommen !) 25 Jahre dauern sollte. Auch können die Konditionen von Ihnen nicht verändert werden. Wenn also in dieser Zeit die Baukredite sehr, sehr billig werden, ist das Bauspardarlehen evtl. teurer: wenn die Baukredite allerdings teurer werden, ist das Bauspardarlehen viel billiger. Es ist also auch ein Geschäft auf die Zukunft. Nach Zuteilung des Bausparvertrages kann man jederzeit eine Sondertilgung auf das Darlehen leisten, welche naturgemäß dann die Laufzeit der Rückzahlung verkürzt und auch die Zinsen ab dem Zeitpunkt der Sondertilgung reduziert.

Antwort
von Apolon, 53

Du schließt einen Bausparvertrag bei einer Bausparkasse ab in Verbindung mit einer Sofort-Finanzierung.  Die Konditionen bekommst du dann bei dieser Bausparkasse.

Antwort
von frankwinkler, 38

Mit diesem Thema hatte ich mich auch befasst. Das ist eine Kombination zwischen Sofortfinanzierung und Bausparverträgen.

Dabei wird die Baufinanzierung vorfinanziert mithilfe eines Bausparvertrages. Das ist relativ kostengünstig und auch sicher. Besonders gut rechnet sich das bei einer langen Laufzeit von etwa 20 Jahren.

http://www.hausbau-forum.de/ratgeber/baufinanzierung.70/

Hier weitere Infos zum Thema Baufinanzierung und auch Bausparsofortfinanzierung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten