Frage von JesseJames1, 35

Was ist eine außerbetriebliche Ausbildung?

Wollte mal fragen was eine außerbetriebliche Ausbildung ist und kann man die jederzeit anfangen oder gibt es einen bestimmten Zeitpunkt wann die Ausbildung anfängt wie z.B 01.08

Antwort
von MuttiSagt, 12

Das ist eine Schulische Ausbildung ( zB Erzieher, Ergotherapeuten usw). Die fangen oft 2 mal im Jahr ab (1.8/1.2 zB)

Kommentar von herzilein35 ,

Nein auserbetrieblische Ausbildungen sind keine schulische Ausbildungen

Antwort
von rotweinfan67, 27

Eine Außerbetriebliche Ausbildung erfolgt meist dann,wenn der eigentliche Ausbildungsbetrieb bestimmte Sachen Im Ausbildungsplan selbst nicht vollständig vermitteln kann. 

Kommentar von herzilein35 ,

Nein das ist falsch

Kommentar von rotweinfan67 ,

Bitte dann kurze Erklärung

Antwort
von Asturias, 19

Bildungseinrichtungen die keine Betriebe sind bieten es auch an. Förderwerke z.B. Meist bei Menschen die ein Handycap haben

Antwort
von Cruiser01, 8

Hallo,

eine außerbeteiebliche Ausbildung ist, wenn der eigentliche Ausbildungsbetrieb dir nicht das beibringen kann wo im Ausbildungsplan vorgegeben ist.

Viel Erfolg;)

Kommentar von herzilein35 ,

Falsch

Kommentar von Cruiser01 ,

Dann bitte eine Erklärung

Antwort
von herzilein35, 6

Ja es gibt feste Zeiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community