Frage von bading, 29

Was ist eine -stationäre- Schwingung?

Ich lese ein Wissenschaftliches Buch und hier wird beim Thema Fouriertransformation ständig die Bezeichnung stationäre Schwingung verwendet. Was bedeutet dieses stationär? Wo ist der Unterschied zu einer Nicht(?)stationären Schwingung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tooob93, 19

Hi,

eine normale Schwingung dehnt sich aus, heißt sie bewegt sich in eine bestimmte Richtung (beispielsweise wenn du nen stein ins wasser wirfst)

Eine Stationäre Schwingung ist in einem begrenzten Bereich und hat eine bestimmte Frequenz, bei der der Rückstoß der Schwingung sich genau mit der normalen Schwingung überlappt und somit alle Extrempunkte übereinander liegen. Das hat zufolge, dass es scheint als würde die Schwingung sich nicht vom Fleck bewegen und nur die Extremas auf und ab sinken.

Kommentar von tooob93 ,

Vielen Dank für den Stern

Antwort
von pwohpwoh, 10

Beispiele: statinär: Guitarrensaite; nicht stationär: Funkwellen

Antwort
von 0Ayran0, 17

Stationäre Schwinungen sind nur in einem bestimmten bereich z.B bei einem Erdbeben  dies ist nur in einem Bereich.

Schöne Grüße😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community