Was ist eine Lastschrift?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist die Erlaubnis, die du jemandem gibst von deinem Konto Geld abzubuchen. Z.B. willst Du ja nicht Deine Handyrechnung jeden Monat überweisen. Also erteilst Du dem Anbieter die Erlaubnis, den Rechnungsbetrag automatisch abbuchen zu lassen.

Das ganze ist sicher, weil Du den Betrag von deiner Bank innerhalb einer gewissen Frist (in der Regel 42 Tage, kann aber auch kürzer sein), zurückbuchen lassen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von captainhookKs
02.02.2016, 22:43

das ist einzugsermächtigung

1

Für dich ist das sicher für den der es anbietet nicht so, im laden gehts meistens nur bis 99€,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie TheDuz schon geschrieben hat gibst du jemandem die Erlaubnis Geld von deinem Konto abzubuchen. Bei einem seriösen Anbieter ist das absolut in Ordnung, bei unseriös wirkenden Firmen würde ich aber die Finger davon lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?