Was ist ein Snob?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Wort Snob kommt von der in Registern verwendeten Abkürzung "s.nob.", was "sine nobilitas" (lat. ohne Adel) bedeutete.

Es hat danach einen pejorativen Bedeutungswandel erfahren, in dem es nicht nur die bürgerlichen Individuen bezeichnete, sondern vor allem die, welche nicht adlig waren, sich jedoch so gebärdeten, als wären sie es. Eben als snobistische Angeber!

Das Wort ist heute etwas aus der Mode gekommen. Heute müsste man diese Leute eher "Oproms" ("ohne Prominenz") nennen. Sie tun so, als seien sie prominent, in Wirklichkeit sind sie Nobodys. Sie erzählen es wahrscheinlich noch ihren Urenkeln mit leuchtenden Augen, wenn sie es durch irgend einen Umstand mal geschafft haben, im Dschungelcamp einen Happen von einem Würmercocktail zu naschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du ein Snopp schreibst denke ich du meinst

Snọb  Das ist jemand der sich überlegen fühlt, weil er einer höheren gesellschaftlichen Schicht angehört und der andere Personen herablassend behandelt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lt. Duden:

jemand, der sich durch zur Schau getragene Extravaganz den Schein
geistiger, kultureller Überlegenheit zu geben sucht und nach
gesellschaftlicher Exklusivität strebt

http://www.duden.de/rechtschreibung/Snob

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Snob ist ein Vornehmtuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DomisMitte
02.05.2016, 14:19

Was bedeutet das?😂

0

Abwertende Bezeichnung für charakterschwache Menschen mit hohen Zahlen auf dem Konto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich meinst du einen Snob...arrogant und hat Geld. ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung