Frage von Plakila, 22

Was ist ein sehr gutes ''Musikboxen'' Set für mein Zimmer?

Ich rede hier jedoch nicht von lautsprechern wie bei Logitech oder so, denn meine Ansprüche liegen sogar im Club Boxen Bereich. Sprich ordentliche Hoch und Tieftöner bzw Bass (und zwar solche kästen und nicht solche sozusagen schön anzusehenden Lautsprecher, wie halt von Logitech oder so). Ich bräuchte erstmal am wichtigsten eine seeeehr gute Bass Box, denn ich höre viel Techno, minimal und Trap (bass Boosted) eine gute bass Box würde reichen. Außerdem so nebenbei, was wären gute Hochtöner ?

Antwort
von GrEEnPlaYeR, 22

nimm doch was von logitech wenns für dein zimmer is ^^ hab nur sone pc anlage mit bassbox und 2 satelliten und den bass hört man hoch ins nächste stockwerk.. ne garage hat die anlage auch ma geschafft.. garage is so 7m mal 15 meter groß geschätzt sind die hier: logitech Z523.. es gibt noch so lautsprecher fürs studio die man zum produzieren vopn liedern herniommt die haben meistens auch viel bass haben gute hochtöner usw zb die hier: KRK R6 G3 wenn du was größeres willst dann schau aus thoman nach pa anlagen.. die sind aber für ein zimmer zu viel ^^ viel zu viel.. http://www.thomann.de/de/pa-beschallungsequipment.html?sid=b7a68da1443287910f03a... 

Kommentar von Plakila ,

ja ich kann die ja auch auf''klein'' laufen lassen und wenn es mal so richtig abgehen soll, dann habe ich viel Freiraum mit guter Qualität nach oben und ich höre verdammt oft verdammt laut :D

Kommentar von GrEEnPlaYeR ,

PA anlagen benutzt skrillex oder der veranstalter solcher djs um ffreies land zu beschallen wo 100000 menschen versammelt sind ^^ aber ja mach wie du willst ich empffehl dir mal ne lauft studio box mal 2 die dinger sind sche** teuer aber die sind dann halt aucvh gut ^^ oder machs wie ich.. kauf dueses logitechteil nochmal und nen adapter und lass beide gleichzeitig laufen ^^ :'D

Kommentar von Plakila ,

ja mal sehen aber vielen dank :D

Expertenantwort
von Beatinfected, Community-Experte für Musik, 10

Lass die Finger weg von PA-Anlagen, die sind Qualitativ schlecht und nur dazu gedacht große Räume laut beschallen zu können.

HiFi ist gut für den Musikgenuss, schau dich im Hifi-forum um und such dir was passendes in deiner Preisklasse aus - ohne dein Budget zu wissen, kann man dir auch nicht so viel empfehlen btw ;)

Studiomonitore haben von allen den besten Klang, sind auch idR ausreichend laut dein Trommelfell zum platzen zu bringen, sind aber recht teuer und haben einen eher analytischen linearen Frequenzgang - der Bass lässt sich aber auch da mit Software noch anheben, wenn unbedingt notwendig.

Ich persönlich habe seit ein paar Jahren die M-Audio BX8 und höre und bastel mit denen auch regelmäßig Tech und so zeugs - guter Klang für relativ wenig Geld und laut sind die allemal - da hörst du den Bass noch 10 Stockwerke weiter, wenn du voll aufdrehst (falls du das überhaupt aushälst).

Antwort
von nutsnbolts, 16

Ruf' mal Ebay auf und gib diese Artikel Nummer ein: 231762712944. Was Du dann zu sehen bekommst, ist eine kompakte, aktive Bassbox mit einem 15-Zöller. Eigentlich gehören noch zwei Satelliten (Hochtonspeaker) dazu.

Ich hab' so'ne Anlage im Keller steh'n - die hebelt Dich kompromisslos aus den Schuhen...

Antwort
von mexrrrh, 7

Von einer PA Anlage würde ich dir auch abraten und ebenso von Studiomonitoren. Ich würde dir eine simple 2.1 Anlage empfehlen wie sowas hier:

http://www.amazon.de/Creative-2-1-Lautsprechersystem-Bluetooth-Funktion-schwarz/...

Schaut zwar ein bisschen nach Logitech Zeug aus, ist aber eine feine Anlage die du laut genug aufdrehen kannst. Lies dir mal die Rezessionen durch, die kann ich nur bestätigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten