Was ist ein "Scheuerfest"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Scheuerfest ist auf einem Bauernhof das Gebäude wo das Stroh und Heu gelagert wird und auch noch meisens der Traktor und andere Maschinen.Warum das so heisst kein Plan.Ich bin auf so einem Hof aufgewachsen bei uns war in der Scheuer auch ein Kartoffelkeller und Nester für die Hühner zum Eierlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir zwar nicht sagen was genau ein Scheuerfest ist, aber es findet am letzten Samstag im Juni statt und es gibt einen Fassanstich.

"Scheuer ist die Bezeichnung für eine
Trinkgefäßform des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit.
Verbreitet ist die spätgotische Form vor allem im späten 15. Jahrhundert
und im frühen 16. Jahrhundert." Wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?