Frage von missshoe, 53

Was ist ein Nuklid: Ein Nuklid braucht die gleiche Neutronen- und Protonenzahl aber wie erkennt man das?

Antwort
von NoHumanBeing, 42

Jeder Nuklid hat eine bestimmte Massenzahl (= Summe aus Protonen und Neutronen im Kern) und eine bestimmte Ordnungszahl (oder auch Kernladungszahl = Anzahl der Protonen im Kern).

Diese stehen beide vor dem Elementnamen. Die Massenzahl ist dabei hochgestellt, die Ordnungszahl tiefgestellt.

Zum Beispiel: "2 1 H" für Deuterium. Nur die 2 muss eben hoch und die 1 tief. Das kann ich hier aber nicht in der Form eingeben. ;-)

Antwort
von ThomasJNewton, 27

Meinst du New Glied?

Wäre dann ein ganz übler Anglizismus.

Sieh mal unter https://en.wikipedia.org/wiki/Morgan%20Latte

Antwort
von Geograph, 26

Selber lesen und nachfragen, wenn Du etwas nicht verstehst

https://de.wikipedia.org/wiki/Nuklid

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten