Frage von napoleon1965,

was ist ein.....?na ähm

koitus interuptus......oder so?

Antwort von skyfly71,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das ist einfach zu erklären: Wenn Du vor dem PC sitzt, Dir die Filmchen ansiehst und kurz bevor Du soweit bist, kommt Deine Mutter rein. Das, ungefähr, ist ein Koitus Interruptus.

Kommentar von drsnuggles1980,

wie geiel...

Antwort von RatsucherZYX,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ein 45-jähriger stellt diese Frage, sie wird mehrfach beanstandet , aber nicht gelöscht.

Er wird wohl wissen was das ist.

So arbeiten hier die Oberaufseher.

Aber wie man eine Quadratwurzel zieht, ist eine Wissensfrage und wird gelöscht, weil ein 14jähriger Schüler sich da wohl die Info anders beschaffen soll. Coitus interruptus ist da natürlich viel wichtiger.

Bis mein Einwand hier gelöscht wird, haben ihn genügend gelesen.

Kommentar von SeniKirsche,

Hast leider recht....

Kommentar von Kohlrabikeks,

Endlich sagts ma einer! XD

Antwort von marvin69,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ein anderes wort für spaßbremse....

Antwort von BWVFachmann,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Abgebrochener Geschlechtsverkehr. Also bevor der Man kommt rausziehen und irgendwo sonst hinspritzen. KEINE RICHTIGE Verhütungsmethode ~.~

Antwort von Grobi310,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Vorm Erguss rausziehen. Aber das ist eindeutig KEINE Empfängnisverhütung! Merken!

Antwort von pokolersiz90210,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Den Penis beim Geschlechtsverkehr vor der Ejakulation aus der Scheide der Frau rausziehen.

Antwort von drsnuggles1980,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

vorm ende rausziehen (nicht zu empfehlen)

Antwort von Dory1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Eine unsichere Verhütungsmethode

Antwort von johannes001,

Frau legt eine Schlinge um den Penis wenn es ihm wie Erguss ist schreit er ihr ins Ohr "ZU". Er sollte aber nicht stottern. Dann rausziehen und die schlinge lösen, nicht das der Penis erst blau wird. nur bei Präzisio zur Verhütung geeignet.

Antwort von darkadi,

coitus ist soetwas wie der Geschlechtsverkehr und interruptus dann unterbrechung aber ansonsten kann ich RatsucherZYX nur beipflichten

Antwort von Phi1994,

coitus interuptus= unterbrochener geschlechtsakt auf deutsch man zieht den penis vor der ejakulation aus der vagina.... nicht zum verhüten...sinnlos besser ein kondom pille spirale oder ssterilisation.... lg phi

Antwort von kindergarten,

Ein unterbrochener GV

Antwort von gruenbaer,

Dein "Ähm" sagt mir, Du willst uns verarschen...

Antwort von maiki01,

Das plötzliche Ende den großen Spaßes

Antwort von G1993M,
Antwort von danijy,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community