Frage von JessicaK22,

Was ist ein Motivationsschreiben?

Ich habe in zwei Wochen ein Vorstellungsgespräch als Gesundheits- und Krankenpflegerin und an diesem Tag soll ich ein Motivationsschreiben anfertigen. Was muss ich da genau machen und was verlangen die dort? Hat jemand damit schon Erfahrung gemacht?

Hilfreichste Antwort von annikacgn,

Das Motivationsschreiben ist eigentlich das Anschreiben in einer Bewerbung. Darin sollte kurz stehen, wer du bist, was du machst. Dann warum du den Beruf als Gesundheits- und Krankenpflegerin ergreifen möchtest und warum bei der Klinik in der du dich vorstellst. Dann kurz wie du dir deine Zukunft vorstellst, also: Was du mit deiner Ausbildung anstellen willst, ob du Pläne hast usw.

Ganz easy eigentlich :)

Antwort von Falschenpost,

das neue modernenre wort für bewerbungsschreiben^^

Antwort von Azubister,

Vielleicht haben ein paar andere Azubis Tipps für dein Schreiben:

http://www.azubister.net/nn/399/Ausbildung/Gesundheits-und-Krankenpfleger/in/Mitglieder

Antwort von Tadugor,

das ist ein Schreiben aus dem hervorgeht welches Bild du oder die andern sich machen sollen.

http://www.hobsons.ch/de/karriere/bewerbung/formulierungen.html

Antwort von LeydiaM,

In einem Motivationsschreiben beschreibst du, wie der Name schon sagt, was dich dazu motiviert, dich für diese Stelle zu bewerben und welche Fähigkeiten du dafür mitbringst. In der Regel beschreibst du außerdem deine bisherigen Erfahrungen in diesem Bereich. Mehr Infos auch unter http://www.hobsons.ch/de/karriere/bewerbung/motivationsschreiben.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten