Frage von CoolerBoi, 49

Was ist ein Mol in Chemie?

Man soll das für die Arbeit wissen, aber die hat das gar nicht erklärt...

Antwort
von iokii, 39

6.02*10^23 protonen wiegen 1g, daher kommt die Zahl. Wenn du also 1 mol von irgendeinem Molekül(oder Atom) hast, dann musst du die Anzahl protonen und neutronen von diesem Molekül (oder Atom) zählen, und das mol wiegt dann so viel Gramm.

z.B. Hat Sauerstoff 16u=16 protonen und neutronen, ein mol Sauerstoff wiegt also 16g.

P.S. Ein Proton wiegt ungefähr genau so viel wie ein Neutron.

Kommentar von Bevarian ,

ein mol Sauerstoff wiegt also 16g

Dann solltest Du auch Sauerstoffatome ergänzen...  ;)

Kommentar von prohaska2 ,

Löschgefahr! Die gf's sind vom Urlaub zurück. ;-(((

Antwort
von h3nnnn3, 46

das ist eine anzahl von 6,022 x 10^23 teilchen

so ähnlich wie "ein dutzend". nur wesentlich mehr.

Kommentar von Bevarian ,

;)))

Antwort
von ackerland003re, 49

Das ist eine Maßeinheit :)

Kommentar von CoolerBoi ,

Und wie berechnet sich die ? 6x10^23 oder so?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten