Frage von BrOkEnCc, 126

Was ist ein mms?

Bekomme ganze zeit ne nachrichz von so ner nummer Das ich eine mms bekommen hab was ist das da ist ein link der zu e plus führt

Antwort
von daCypher, 39

Damals, zu den Zeiten, als es noch kein Whatsapp gab, konnte man Bilder, Sprachnachrichten, Videos etc. nur per MMS verschicken. Das ist quasi die "bessere" Variante einer SMS. Kostet aber wenn ich ich mich noch richtig erinnere, 49 Cent pro MMS.

Da du wahrscheinlich selbst noch nie eine MMS verschickt hast, weiß dein Anbieter nicht, dass dein Handy MMS-fähig ist. Deshalb kriegst du halt den Link, damit du dir die MMS anschauen kannst.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 35

Eine MMS ist eine "verbesserte SMS", mit der man auch Bilder / Fotos übermitteln kann. Um eine MMS direkt (wie eine normale SMS) auf dem Handy empfangen zu können, musst du erst selber eine MMS versenden. Kostet dich dann einmalig 39 Cent.

Antwort
von m4r1o, 14

Jemand der nicht weiss was eine MMS ist... Na toll! Jetzt fühle ich mich richtig alt!

Kommentar von Jinnah ,

Und ich erst! Ich verstehe, wenn man heute nicht mehr weiß, was eine Compactcassette und ein Bleistift miteinander zu tun haben. Aber das??

Antwort
von RedWhiteAngel81, 56

Mit MMS ist es möglich, nahezu beliebige Nachrichten mit multimedialem Inhalt zu verschicken. Eine Multimedia Message (MM) darf dabei aus beliebig vielen Anhängen beliebigen Typs bestehen. Damit ist es möglich, simple Texte mit bis zu 30.000 Zeichen ,komplexe Dokumente, Bilder und sogar kurze Videosequenzen an einen oder mehrere Empfänger zu verschicken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community