5 Antworten

"Ster" ist ein Raummaß für Brennholz (1 Kubikmeter).

"Mini" in Verbindung mit Ster ist eigentlich unsinnig, weil Ster ein festes Maß ist, es sei denn, dieses "Mini" soll etwas anderes ausdrücken, z. B. daß es grottenschlechtes Holz ist, so daß dann auch der Begriff Minister einen Sinn ergibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Priester ist gewissermaßen der Kanzler, der Ministrant sein Gehilfe. Übertrag das mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Wortsinne ist ein "Minister" der Diener/Bedienstete seines Staates.

Minister sind Teil der Regierung und für einen bestimmten Bereich der umfassenden Regierungsarbeit ernannt: Außen-, Innen-, Wirtschafts-, Sozialpolitik usw.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ein Minister oder eine Misnterin übernimmt in eienr Regierung einen bestimmten Aufgabenbereich.

So ist Ursula v.d. Leyen Verteidgungsministerin, Wolfgang Schäuble für Finazen verantwortlich und Manuela Schwesig für Familien-, Frauen-, Jugend- und Senioren-Politik.

MfG

Steven Armstrong

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?