Was ist ein Kerbschlagbiegeversuch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich glaube nicht, dass du dir das ganze Verfahren mal so eben drauf schaffen kannst, um ihn damit dann zu düpieren. Aber du kannst ja zumindest grob darauf hinweisen, dass es doch dieses Verfahren ist, mit dem man das Verformungsvermögen eines Werkstoffs feststellen kann ;) 

Genauer gesagt geht es um die Ermittlung der Tieflage, des Übergangsbereichs und der Hochlage, aber ich weiß nicht, ob du dir diese Begriffe merken kannst und auf Nachfrage wirst du ja ohnehin nichts dazu sagen können. :D

Diese Beschreibung ist die kürzeste und knappste, die ich auf die Schnelle finden konnte: http://www.zeros-berlin.de/leistungen/zerstoerende-pruefungen/kerbschlagbiegeversuch/ Aber selbst damit wirst du ihn vermutlich nicht foppen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht darum Werkstoffe auf die Festigkeit zu prüfen. Das wird meistens bei Maschinenbauproduktion angewendet. Damit man die beste Werkstofflegierung damit raus bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung