Was ist ein Ist- und Buchbestand?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das eine hast du, das andere solltest du haben. Da es häufig nicht gleich ist, führt man eine Inventur durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halloneinhallo
09.10.2016, 20:11

Also das Soll und Haben.

Welche Ursachen können bei Bargeld zu Differenzen zwischen Ist- und Buchbestand führen ?

0

Also wenn ich mal unterstelle, dass wir davon ausgehen, dass es zwei verschiedene Bestandszahlen gibt, dann würde ich mal darauf tippen, dass der

Buchbestand der in den "Büchern" festgehaltene Wert bzw. die Anzahl der in der Buchhaltung erfassten Gegenstände sind (Inventur --> Inventar --> Bilanz)

Ist-Bestand düfte dann der aktuelle Bestand sein, der tatsächlich vorhanden ist (z.B. bei Inventur festgestellt) und durch Verbrauch, Diebstahl, Entsorgung usw. von dem Bestand in den Büchern abweichen kann.

Die Buchhaltung wird dann den in der Inventur erfassten Daten angepasst.

_______

Ich hoffe, ich habe die Frage so richtig verstanden und, dass meine Antwort dazu auch passt und ich nicht selbst gerade auf dem falschen Dampfer bin...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung