Frage von philip1606, 64

Was ist ein gutes alkoholisches Geschenk zum selber machen?

Hi, mein bester Freund und wir wollen einer guten Freundin zum 18.Geburtstag etwas selbst gemachtes(am besten etw. zum essen)schenken. Deswegen wollt ich fragen ob ihr vllt wisst wie man etwas machen kann, von dem man auch relativ schnell beschwipst wird.

Antwort
von Vivibirne, 17

Likör...
Oder selbstgebrannter Schnaps.
Ansonsten könnt ihr natürlich einen Eierlikör oder Whisky kaufen & als "mitbringsel" einen Eierlikörkuchen backen (davon wird man nicht beschwippst, aber es wäre cool nen Eierlikör Kuchen mit zu nehmen & Eierlikör dazu zu schenken)

Antwort
von Grobbeldopp, 39

Setzt du einen Likör an auf Basis von Whiskey oder Wodka oder Korn.

Eierlikör vielleicht? Simple Zutaten.

Oder eine Frucht oder Kräuter und Zucker reinhauen. Geile Kombinationen, aber leider nicht so saisonal: Salbei und Kirschen oder Heidelbeeren und Rosmarin.

Gibt aber bestimmt auch was nettes was man aus Orangen oder Quitten machen kann...

Antwort
von Achwasweissich, 19

Wenn ihr noch etwa 3 Monate Zeit habt könntet ihr einen Himbeerschnaps ansetzen. Dazu braucht ihr Vodka, je Flasche etwa 200g Himbeeren und knapp 150g weißen Kandis. Einfach zusammenpanschen, regelmäßig schütteln und abwarten. Nach Geschmack kann die letzten 2 Wochen noch eine angeritzte Vanilleschote (oder eine schon ausgekratzte, nicht so intensiv aber geht auch) mit rein.

Bärenfang (Honigschnaps) braucht mindestens genau so lange, auf jede Flasche Vodka kommen dabei 300g Honig. Für eine Woche kommt ein Gewürzbeutelchen mit 1 Nelke, 1/2 Zimtstange und 1/2 Vanilleschote mit rein, die Vanille darf im Zweifel auch länger. An einen warmen Ort stellen und oft schütteln.
Der Honig löst sich deutlich besser wenn er erwärmt wird, in einem Topf mit dem ebenfalls angewärmten Vodka verrühren und dann in sein Behältnis füllen klappt super.

Beide Angaben beziehen sich auf 1 Flasche " Pennerglück" (Billigvodka^^) mit 37,5%, 0,75l.

Zum Essen fällt mir grade nicht wirklich was ein, nur "Wochenkuchen", das ist Sandkuchen der eine Woche lang jeden Tag einmal mit Weinbrand, Cognac oder ähnlichem bepinselt wurde.


Antwort
von Wonnepoppen, 27

Was zum Essen, von dem man beschwipst wird?

eigenartiges Geschenk!

kocht was schönes für sie u. dazu das passende Getränk (alkoholisch)!

Antwort
von Dahika, 26

Aprikosen oder MIrabellen in Marillenschnaps mit genügend Zucker ansetzen. Allerdings muss der ca 5 Monate noch ruhen. Das Gefäß sollte ab und zu geschüttelt werden.

Antwort
von abibremer, 13

"Mokkalikör": In eine gut verschließbare Flasche Pulverkaffee und Puderzucker einrieseln lassen und dann mit Kondensmilch und Weinbrand auffüllen. Mengenangaben kann ich dazu nicht liefern, konnte diesen Vorgang nur als Kind bei einem meiner Großväter beobachten. Ich denke, dass man die Flasche noch ordentlich schütteln muss, damit sich alles gut mischt.

Antwort
von CptSert, 29

Probier es doch mal mit dem sogenannten "lean/dirty sprite" das ist eigentlich nur eine Mischung aus Sprite und Hustensaft. Google es am besten wirst schnell finden. :)

Antwort
von RubberDuck1972, 16

Mann kann z.B. Früchte in Rum ein legen: Viel Rum, viele Früchte, reichlich Zucker. Ein paar Wochen oder Monate abgedeckt ruhen lassen... Kann sehr lecker und auch sehr lustig werden.

Aber du willst du keinen Schnaps selbst brennen, oder? - Das kann schwere Nervenschäden (Blindheit usw.) zur Folge haben.

Wenn du Spirituosen (die man im Supermarkt kaufen kann) zum Herstellen von Likören usw. verwendest, gibts kein Problem. - Damit viel Spaß. :)

Antwort
von xLeya, 26

Spekulatius-Likör geht einfach und man muss nicht lang warten :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community