Frage von LM219, 36

Was ist ein Grenzprodukt?

Hallo,

ich bin grad dabei zu lernen und habe eine Frage wo ich leider nicht mehr weiter komme.

Was ist ein Grenzprodukt?

Ist das Produkt was ich zusätzlich mehr produziere? Hat das was mit der Steigung zutun?

Ich habe noch eine Gleichung gegeben.

Danke im Voraus

Antwort
von BlackBanan24, 24

Der Zuwachs des Ertrags, der durch den Einsatz einer weiteren Einheit eines Produktionsfaktors erzeugt wird.

Kleines Beispiel: 100 Arbeiter produzieren 100 Maschinen. Erhöht man die Zahl der Arbeiter auf 101 werden 101 Maschinen produziert. Erhöht man den Produktionsfaktor (in dem Fall Arbeit) um eine Einheit, steigt der Ertrag um 1, d.h. das Grenzprodukt liegt bei 1.

Antwort
von berkersheim, 14

Alle Empfehlungen, die hier gegeben werden, sind gut. Ich glaube, Dein Problem liegt darin, dass Du Dich vom Namen "Grenzprodukt" täuschen lässt. Man sagt auch "Grenzertrag" dazu, und das ist verständlicher, weil "Grenzprodukt" nichts mit einem bestimmten realen Produkt zu tun hat, sondern mit dem letzt möglichen Zuwachs, der zur Herstellung eines Produkts erzeilt werden kann, wenn man einen Produktionsfaktor steigert.

Antwort
von Matahleo, 22

Hallo,

du kannst das zum Beispiel hier nachlesen,

http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/grenzprodukt.html

oder auf Wikipedia.

Ich finde auf Wiki ist es verständlicher erklärt.

Antwort
von judgehotfudge, 17

Hallo LM219,

schau mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Grenzprodukt

Antwort
von LM219, 14

Ja das wär auch so mein Gedanke.. danke dir!

ich habe auch eine Gleichung wo ich zeigen soll, was das genau heißt, also die rechte..

Kann mir da jemand was sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten