Was ist ein Gottesdienst?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du widmest Gott deine Zeit (also im Bezug auf Andacht oder zur Kirche gehen)... Das ist ein Dienst von dir ( Mensch) and GOTT.....

lg heiny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
03.09.2016, 22:13

na ich diene nicht? höchsten einer religion und das möchte ich nicht?

ich habe einen dialog mit meinem gott und der ist göttlich und ich menschlich so wie er es wollte?

0

von Gott und für Gott.
"Andacht" klingt für mich ziemich passiv und eher meditativ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
03.09.2016, 22:30

an-ge-dacht = tun? ich würde es bei mir dialog mit gott nennen?

0

Das Wort Gottesdienst sollte im angeborenen römisch katholischen Wortschatz vorhanden sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
03.09.2016, 22:18

ja klar dort gibt es auch einen stellvertretter gottes?

wenn du die geschichte mal anschaust könnte es dir schlecht werden? da lobe ich mir den jetztigen füsse wascher wenn er es ernst nimmt?

0

Was möchtest Du wissen?