Was ist ein Eignungstest?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Reginna1995,

leider lässt Dein Fragetext noch einige Fragen offen. Bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren bzw. nutze auch das Beschreibungsfeld, um möglichst ausführlich zu erklären, mit welchem Rat Dir die Community weiterhelfen kann. Du erhöhst auf diese Weise die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

Ein eignungstest ist,  je nach  beruf,  aus verschiedenen komponenten aufgebaut.  Zo ziemlich immet kommen dabei mthematische aufgaben dran,  wie etwa prozentrechnen,  multiplikation/division etc dran.  Dabei hat man allerdings keine hilfsmittel wie etwa taschenrechner oder so. Außerdem einige teile mit rechtschreibung im fokus. Es kann auch  sein,  dass geografische fragen drabkommen ( z. B.  was ist die haptstadt nrw's?).  Auf jeden fall würde ich mich allerdings auf fragen zum unternehmen,  zu dem du anscheinend hin willst,  vorbereiten (gründung,  personalzahl,  Berufsbilder etc.)

Hoffe ich konnte helfen:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Eignungstests wird geschaut wie dein Bildungsstand ist und ob du für den Beruf  bzw. für das Unternehmen geeignet bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Reginna1995,

könntest Du Deine Frage so formulieren, dass ich sie verstehe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sagt der Name ja schon. Hier wird geprüft, ob Du z.B. für einen Beruf geeignet bist. Für den Beruf der Fitnesskauffrau verlangen das manche Arbeitgeber !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung