Frage von zPRO1000 01.07.2012

Was ist ein "Carry" bei league of legends?

  • Antwort von nalus 01.07.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Carrys sind Helden die darauf ausgerichtet sind hohen schaden auszuteilen, carrys können diese aufgabe aber nur gut übernehmen wenn sie im Frühen spiel einen guten farm haben und so gute ausrüstung kaufen können, ein carry ohne ausrüstung ist nutzlos, also ein carry ist extrem ausrüstungs abhängig, deswegen überlässt man einem carry auf der lane immer denn farm und unterstüzt/beschützt ihn mit einem support Hero. verstanden?

    also Kurz, carry -> viel gold farmen -> gute ausütungen kaufen -> gegnerische Team in Po tretten

  • Antwort von FrancisOst24 07.11.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ein Carry muss das Team carryn :) kurz erklärt

    Nagut also ein Carry gibt es in verschiedenen ausführungen einen AP Carry und ein AD Carry diese zwei sind darauf ausgelegt tons of Damage zu dealen :) kleiner witz am rande. Dabei ist der Ap Carry in der heutigen META meist in der Mitte wo er im 1 gegen 1 den gegnerischen Ap Carry bekämpfen muss. Der Ap Carry baut meist auf Damage und ein wenig auf Verteidigung was auch champion bezogen ist denn manche müssen weiter vom Fight wegstehen und können einfach nur Damage verteilen wohingegen andere Champion in den Fight gehen müssen. Der AD Carry bekommt einen Supporter an die Seite damit er mehr Gold farmen kann und einen besseren sustain hat. Der AD Carry setzt als aller erstes nur auf Damage und eher periphär auf Verteidigung. Da er in der Rolle des DDs ist er muss den meisten Damage verteilen.

    Aber es können nicht nur diese zwei Rollen Carryn auch der AD/AP bruiser jungler selbst der Supporter kann ein Team Carryn.

    Hoffe konnte helfen

  • Antwort von Glacie 10.07.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Es gibt verschiedene Klassen von Champs. Supporter, tanks, carrys etc. Am besten ist es natürlich wenn man sich vorher die Newbieseiten auf leagueoflegends.com durchgelesen hat, aber ich erklärs dir nochmal:

    Es gibt AP- oder AD-Carrys, in jedem Fall sind sie diejenigen in einem Team die richtig hart Schaden austeilen, carry bedeutet ja tragen, insofern sind es diese Charaktere die "das Spiel tragen", indem sie nicht nur an Champions oder Monstern, sondern auch an Gebäuden immens hohen Schaden anrichten. Ihre Aufgabe ist der Push und das herunterzocken von gegnerischen Champs. Deshalb sollte der carry in einem guten Team auch den besten Farm und die meisten kills haben, damit er seine Aufgabe erfüllen kann, aber es ist leider sehr selten, dass das Teamplay gut genug dafür ist. Ein schlechter carry ist aber eigentlich schon fast gleichbedeutend mit einem verlorenen game.

    Ich denke, wenn du das fragst hast du vor einen zu spielen. Daher hänge ich noch eine Kurzinfo in Sachen carry spielen an, hoffe das hilft dir :)

    LG Glacie

    Für ein funktionierendes teamplay mit oder als carrys sind folgende Punkte zu beachten:

    1. Ein carry braucht um Schaden zu machen die entsprechende Ausrüstung - er muss am Anfang des Spieles einen guten Farm bekommen (deshalb meist mit support auf botlane)

    2. Ein carry sollte sich (zumindest anfangs nicht) nicht als erster in teamfights stürzen - das ist Aufgabe des tanks. Der Carry muss nur direkt hinter ihm kommen und dafür sorgen, dass die Gegner genug Schaden bekommen, dass das eigene Team gewinnt. Auch der focus und das Besiegen von außergewöhnlich starken und/oder gefeedeten Gegner ist Aufgabe des carrys.

    3. Ein carry ist für den push am besten. Es ist hauptsächlich (aber natürlich nicht nur) seine Aufgabe so viele Vasallen wie möglich zu töten und Gebäude zu zerstören.

    4. Der Carry ist normalerweise derjenige für den es am schlimmsten ist wenn er nicht ordentlich hoch kommt. Achte daher auf deinen Farm und dein Level und spiel lieber etwas defensiv als zu viel zu riskieren wenn du hinten nachhängst.

    5. Ein carry ist unglaublich gut in 1v1, aber gute Gegner achten darauf gerade den carry oft zu ganken, damit er nicht zu stark wird.Nimm dich daher besonders im frühen game vor ganks in acht und sichere dir Rückendeckung, am besten durch einen support.

    6. Das richtige Build ist von immenser Wichtigkeit für Carrys, überleg dir was du kaufst und setze dein Gold gezielt ein um möglichst schnell möglichst stark zu werden (das ist eigentlich bei allen so :P). UND kaufe nur gemischt wenn es sinnvoll ist (z.B. Schaden, Lebensraub, Angriffstempo aber NICHT Schaden, Manaregeneration und Leben). Natürlich varriert das Build je nachdem ob du AP- oder AD-carry spielst, aber du wirst schnell selbst herausfinden was sich lohnt und was nicht. ^^

  • Antwort von F3lixboy619 09.02.2014

    der carry braucht einen sehr hohen farm und sollte die meisten kills aus deinem team haben

    dafür hat der adc (attack damage carry) einen supporter.beide spielen auf der bot.

    der apc (ability power carry) spielt in der mitte

    beide sollten wenige tode haben und der supporter sollte sich für seinen carry opfern.

  • Antwort von Z4ber 01.07.2012

    Ein Carry wird im Laufe des Spiels immer stärker, und wird von seinen Mitspielern am Anfang sozusagen getragen (carry = tragen). Seine Aufgabe ist es, möglichst viel Schaden auszuteilen und in den Teamfights die gegnerischen Carrys schnell auszuschalten. Carrys sind i.d.R. auf der Midlane (AP-Carry) und auf der Botlane (AD-Carry) unterwegs.

  • Antwort von phucked 01.07.2012

    Ein "CArry" trägt das Team durch das Spiel und es ist seine Aufgabe möglichst viel Items zu farmen, damit er genug Schaden macht. DAher sollte immer der Carry die Kills bekommenm.(Interessiert aber meistens keinen)

  • Antwort von hiho246 01.07.2012

    AD Carry sind champions die Angriffsschaden machen und meistens fernkämpfer sind sie müssen den damage im team machen und sind sehr wichtig zb. Ashe, Caitlyn, Graves und so weiter

  • Antwort von execute 01.07.2012

    er hat die aufgabe im teamfight sehr viel schaden anzurichten und sollte auch die meisten kills kriegen damit err voerfeeded ist

  • Antwort von Huchu 01.07.2012

    ein carry ist zb der "normalen schaden auf range" also fernampf wie vayne, caitlyn... ein carry carryd das spiel, wenn das team verkackt und du gut bist und das alleine schafst dann bist du der carry, der der das reist

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!