Was ist ein "Bewerber Tag" bei der deutschen Rentenversicherung und wie läuft er ab?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

so oder ähnlich

An unserem Bewerbertag verlangen wir nichts Unmögliches, sondern möchten uns damit ein eigenes Bild über Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten verschaffen. Gute Informationen über das Unternehmen Deutsche Rentenversicherung sind dabei genauso unerlässlich wie ein genauer Überblick über das Berufsbild für das Sie sich interessieren. Die Quellen hierfür sind vielfältig, wie Internet, Unternehmensbroschüren oder entsprechende Literatur. Bei den Gesprächen und Diskussionen ist es wichtig seine eigenen Begabungen und Erfahrungen sowie Stärken und Schwächen zu kennen und sich möglichst natürlich zu geben, denn so wirkt man am authentischsten. Am besten Sie notieren sich vorab einige Fragen, die Sie zu ihrer zukünftigen Ausbildung haben. Pünktlich sollten Sie natürlich auch sein.

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Mitteldeutschland/de/Navigation/6_Wir_ueber_uns/02_Karriere/Ausbildung/FAQ_Ausbildung_node.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aswin01
27.10.2015, 20:10

Vielen dank hat mir sehr geholfen :-) 

0

Hallo aswin01,

das klingt nach Assessment Center (AC). Wenn Dir die Bewerbung wichtig ist, würde ich Dir empfehlen, Dich mit Hilfe der einschlägigen Ratgeberliteratur auf das AC vorzubereiten. Darüber hinaus kannst Du auch hier mal schauen: karrierebibel.de/assessment-center-uberzeugen-im-auswahlgesprach/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung