Was ist ein Betriebssystem eines pc's?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein Betriebssystem ist eine Benutzeroberfläche die auf deinem Bildschirm erscheint. Diese arbeitet dann so schnell, wie es die Hardware zulässt. Als ich noch jung war, das waren noch Zeiten, da konnten die Leute zumindest noch selbstständig google benutzen, aber diese uralte Fähigkeit ist heutzutage offensichtlich verloren gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Betriebssystem koordiniert den internen Ablauf einer Rechners, ohne Betriebssystem macht der Rechner keinen Muks. Das Betriebssystem ist meistens auf der Festplatte fest installiert, beim booten wird das Betriebssystem über den Bootsektor aktiviert und in den RAM geladen. Man kann auch auf Betriebssysteme booten die sich auf einem Stick / CD /DVD als Live Systeme befinden. Die gängigsten Betriebsysteme sind von Windows, Apple, Linux und Unix.  Ich bevorzuge Linux (ArchLinux).

Also ohne Betriebssystem läuft überhaupt nichts, bei der Installation eines Betriebssystem wird die vorhandene Hardware berücksichtigt und entsprechend zur Verwendung eingerichtet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja - wenn Du einen Tower hast und einen Bildschirm, hast Du zwar einen PC, kannst aber damit nicht arbeiten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betriebssystem eines Computers bedeutet, in allem stabil zu sein, auch von äußerlichen Einflüssen, wenn man ins Netz geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beispiele für ein betriebssystem.. dein komplettes windows, ios, android, linux usw.. dh ohne kannste nix machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Programm was dafür sorgt, dass der PC arbeiten kann. Ohne ein Betriebssystem kann der PC nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gibt dem Benutzer die Möglichkeit, die Funktionen des Computers übersichtlich ausnutzen zu können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?