Was ist ein arider Monat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aride Monate sind Monate, in denen die Menge des verdunsteten Wassers größer ist als die Menge der gefallenen Niederschläge (Merke: arid = Verdunstung > Niederschlagsmenge). Das hat zur Folge, dass es zu der Zeit sehr trocken ist.

http://www.abiturerfolg.de/klimadiagramme.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) ein sehr trockener Monat.

2) in Deutschland: ein Monat, in dem der verdoppelte Temperaturwert in Grad Celsius unter dem monatlichen Niederschlagswert (in mm) liegt.Beispiel: Monatsmittel 18° C und Gesamtniederschlag in diesem Monat unter 36 mm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mineralixx
20.11.2015, 00:29

Nein - es gilt die "Formel": N=2t".

0

arid = es fällt weniger niederschlag als wasser verdunstet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein trockener Monat.

ein humider Monat wäre demnach ein feuchter Monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?