Frage von Spongbob1234,

Was ist ein Indefinitpronomen?

ja also ein: Personalpronomen   (persönliches Fürwort)

Reflexivpronomen   (rückbezügliches Fürwort)

Possessivpronomen   (besitzanzeigendes Fürwort)

Relativpronomen    (bezügliches Fürwort)

Demonstrativpronomen (hinweisendes Fürwort)

Indefinitpronomen (???????????????????)

danke an alle :)

Hilfreichste Antwort von Igelweid,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Indefinitpronomen oder unbestimmte Fürwörter bezeichnen nicht näher definierte Personen oder Gegenstände: z. B. jemand, etwas, einige, alle, andere, viele, irgendeiner, jedermann, niemand, keiner, man, nichts, mehrere. Diese Beispiele sind nur Pronomen, wenn sie allein stehen, also "für ein Nomen" (Keiner kann das), und nicht einem Nomen vorangehen (Er mag keine Fische).

Antwort von Vampirella78,

Schau mal hier, da stehen Beispiele:

http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/InflectionRules/FRegeln-P/Pron-Indef...

»Indefinit« bedeutet, dass keine genauen, sondern nur unbestimmte Angaben gemacht werden können.

Kommentar von Vampirella78,

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community