Was ist eig. Borderline?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist eine psychische Krankheit wenn man sich ritzt und sich selber schaden zufügt sowas ähnliches wie eine Depression man sagt dazu glaube ich auch gespaltene Persönlichkeit
Man hat auch andauernd Stimmungschwankungen und fühlt sich von jedem alleine gelassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MVirus
16.06.2016, 13:18

Borderliner ritzen sich nicht grundsätzlich und eine gespaltene Persönlichkeit ist auch nochmal etwas anderes. 

0
Kommentar von aleksandra36
16.06.2016, 13:31

Ja sorry haha

0

Nö.
Borderline ist eine psychiatrische Diagnose.
Eine Persönlichkeitsstörung.

Die kann bei allen Menschen vorkommen.
Emos sind Teil einer Jugendkultur.

Mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Borderline ist eine, bisher noch nicht vollständig anerkannte, dissoziale Persönlichkeitsstörung. Eine schlimme Sache für Betroffene und Angehörige. Emo ist hingegen eine Modeerscheinung. Peinlich für alle Betroffenen, aber nicht weiter dramatisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Borderline ist ne ernsthafte psychische krankheit für die es keine wirkliche Heilung gibt und oftmals nicht überwunden wird. die erkrankten neigen dazu sich selbst zu verletzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

""Emo"""" sein ist ein fragwürdiger Trend.  Borderline ist eine psychische erkrankung.  Die Menschen haben zwei oder mehrere persönlichkeiten welche z.b unter Stress hervorkommen. 

Eine liebe Seite, eine böse Seite oder schüchtern das ist unterschiedlich und meist wissen die Betroffenen es nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Krankheit. Google verrät mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xNoNiC
16.06.2016, 12:36

Und was macht die?

0
Kommentar von xNoNiC
16.06.2016, 12:51

Danke. Googlen und die Links nutzen kann ich trotz langsamen mobilen Internets trotzdem nicht. Hat schon seine, Gründe das ich hier frage. ^.^

0