Frage von dreamerdk, 48

Was ist effektiver für die Fensterzwischenräume, Vakuum oder Kohlenstoffnanoröhrchen?

Ich meine beim Vakuum hat man ja neben der geringen Wärmekapazität noch den Vorteil, dass das Fenster praktisch schallisoliert ist, oder?

Antwort
von Kuestenflieger, 32

nur fast vakuum , sonst würden die scheiben rund zusammen ziehen .

Antwort
von pharao1961, 22

Vakuum wäre schlecht, da dann die Glasscheiben noch dichter beieinander wären und sich bei Erschütterungen berühren könnten. Überdruck wäre beim Zerbersten auch gefährlich, sodass man da einfach ein Edelgas hineinfüllt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community