Was ist E und D Netz Und Netze gibts noch Und welches ist "das beste"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo DerBalkaner,

wir bieten das beste Mobilfunknetz an. Davon kannst du dich hier auch noch einmal überzeugen: https://www.telekom.de/netzqualitaet?ActiveTabID=qualitaet#best-in-test

Bist du gerade auf der Suche nach einem Anbieter? Gerne stehe ich dir beratend zur Seite und verrate dir, wie du unser Netz testen kannst.

Viele Grüße und einen schönen Start in die Woche wünscht

Isabelle N. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Mobilfunk-Technik begann zunächst bei der Telekom (oder gar noch der Post) beim C-Netz. Dann wurde die Übertragung digitalisiert und das D-Netz eingerichtet. Der Standard für die Übermittlung heißt GSM.

Zwei Anbieter tummelten sich auf dem D-Netz, es wurde ein weiterer Frequenzbereich freigegeben für das sogenannten E-Netz. Es hat eine höhere Frequenz als D-Netz, und aus physikalischen Gründen kanne s nicht so gut durch Wände dringen wie ein D-Netz, so dass man mit E-Netz schlechter in gebäuden telefonieren kann.

Es gibt eine weitere Frequenz, die allerdings in Deutschland nicht genutzt wird. Frühere Handys hatten diese Frequenz gar nicht eingebaut, wollte man z.B. in die USA fahren, so liefen die Handys dort nicht. Heute werden meines Wissens aber von allen Geräten alle Frequenzen abgedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?