Was ist dran, an dem was meine Mutter sagte?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst so vielen nachsehen wie du willst, die Frage ist bei wie vielen es mit dem sehen bleibt.

Also erstens mal bist du schon mal Vernünftig da du einsiehst das selbst wenn du ihn lieben würdest das es nix bringen würde. Und selbst wenn das der Fall ist, ist das vollkommen normal. Sieh dir allein hier bloß solche Fragen an ;-). 

Des weiteren deine Mum ist deine Mum und nicht du. Merke dir diesen Satz und denn oben. Ob sie ihn hübsch findet kann dir egal sein solange sie nicht mit ihm zusammen kommt. Lass dich von so Etwas nicht beeinflussen.

Ich weiß jetzt nicht wie du dich im Unterricht verhältst, aber was willste den dagegen tun ;-).

Fakt ist lass dich nicht allzu sehr beeinflussen, 3Abenteurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZweitesIch87
05.11.2016, 22:03

ch ignoriere den Lehrer, er unterrichtet bio. Aber er merkt das ich ihn mag weil meistens quatsche ich nur dazwischen wenn ich ihm iwie helefen will. Also wenn Schüler stören oder so. Und er hat halt eben Angst das ich auf ihn stehen könnte deswegen das Gespräch

0
Kommentar von 3Abenteurer
05.11.2016, 22:05

Und woher willst du seine Gefühle wissen. Außerdem werden Lehrer auf solche Situationen vorbereitet ich denke nicht das ein Gespräch wegen dieser Basis geplant wurde.

In solchen Fällen hat die Einbildung großes Gewicht.

0
Kommentar von ZweitesIch87
05.11.2016, 22:07

Er hat es doch mir gesagt, als ich gefragt habe, wieso er mit mir und meiner mum reden will

0
Kommentar von 3Abenteurer
05.11.2016, 22:08

Was genau hat er da gesagt ?

0

Also ich glaube deine Mum hat nur 'nen Spaß gemacht. Diesen Witz machen Eltern oft, das heißt aber nicht, dass sie es gut finden würde, dass du auf deinen Lehrer stehst/mit ihm ausgehst. Also zu deiner Frage: Nein, ich glaube nicht, dass die Aussage deiner Mum heißt, dass du deinen Lehrer daten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider hast Du nicht geschrieben, wegen welches Benehmens das Gespräch stattfinden soll ;-)

Aber klar ist schon - auch wenn ich es als Schüler nicht direkt zeige: ob ich einen Lehrer für einen Idioten oder hammer finde, wird es mein Verhalten im Unterricht beeinflussen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZweitesIch87
05.11.2016, 21:48

Ich ignoriere den Lehrer, er unterrichtet bio. Aber er merkt das ich ihn mag weil meistens quatsche ich nur dazwischen wenn ich ihm iwie helefen will. Also wenn Schüler stören oder so. Und er hat halt eben Angst das ich auf ihn stehen könnte deswegen das Gespräch

0

Habt ihr denn sonst auch das gleiche Beutechema?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZweitesIch87
05.11.2016, 21:45

Meine Mutter findet meistens die Typen süß die ich auch süß finde. Aber meine mum ist halt auch bissle älter

1

Ob Du auf ihn stehst, liegt ja allein bei Dir. Es ist nur so, der Apfel fällt meist nicht weit vom Stamm. Du hast auf jeden Fall Deiner Mutter's Gene. =) Und wenn das Thema des Gesprächs Dein Benehmen im Unterricht war, dann kann ich mir das ungefähr ausmalen =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZweitesIch87
05.11.2016, 21:46

Wie malst du dir das denn aus?=)

0
Kommentar von ZweitesIch87
05.11.2016, 21:49

Ja also wie denn?

0

Lass dieses geschwafel. (Ich weis krass gesagt)

Wenn du eine ernsthafte Frage hast,  melde dich gerne.

Von dem was du mit Mutter und Lehrer redest ist einfach nicht schlüssig nachzuvollziehen.

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Echt, gibt es gleich ein Gespräch mit Lehrer, Mutter und Tochter, wenn der Lehrer davon ausgeht, dass die Schülerin in ihn verliebt ist? Und wenn es so wäre, weshalb muss er Euch deswegen zum Gespräch zitieren. Solange Du den Unterricht nicht störst oder einen Altar für ihn errichtet hast, verstehe ich den Aufwand nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZweitesIch87
05.11.2016, 21:59

Doch ich störe den Unterricht ja in der Hinsicht, das ich immer auf seiner Seite bin wenn iwie irgendjemand ihn verbal angreift. Und deswegen sein Verdacht... und er will nicht mit mir alleine erst reden weil er Angst hat das seine Befürchtung stimmt und ich ihm dann iwie anmache( was ich egal was ich für ihn fühle nieee tun würde)

0

Das war wahrscheinlich nur ein nettes Späßchen deiner Mutter. Sie will nur damit ausdrücken, dass sie dich gern hat, auch wenn die Schule grad nicht so gut läuft. Mache dir nicht so viele Gedanken darüber und sprich vielleicht deine Mutter einfach mal drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung