Frage von NeulingX, 55

Was ist diese weiße Flüssigkeit nachdem der Zehennagel gezogen wurde?

Hallo Leute, letzte Woche Donnerstag wurde mir der Zehennagel gezogen, am Montag bei der zweiten Kontrolle hatte er mir statt einem Verband nur ein Pflaster draufgeklebt, heute morgen habe ich gemerkt, dass der Zeh leicht schmerzt. Das Pflaster klebte nicht mehr gut, also habe ich es durch ein neues ersetzt, aber als ich es abgezogen habe, habe ich gesehen, dass der Zehennagel ziemlich nass ist und eine weiße Flüssigkeit an beiden Seiten austritt. Ich habe davon ein Bild gemacht, seht selbst. http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=102967-1478688198.jpg

Was genau ist das jetzt? Muss ich mir deswegem Sorgen machen?

PS: Der Chirurg hat heute OP-Termine, deswegen kann ich dort niemanden erreichen.

LG

Antwort
von ixijoy, 28

du brauchst dir keine sorgen machen, denn das ist die normale körperreaktion im heilungsprozess. die weißen blutkörperchen machen ihre arbeit und es entsteht wundsecret.

Kommentar von NeulingX ,

Wenn ich aber nach Wundsekret bzw. Wundwasser suche, sehe ich aber keine Bilder wo die Flüssigkeit ähnlich aussieht. :/

Antwort
von Tamiihatfragen, 12

Alles okay das sah bei mir genauso aus. Bloß nicht am dicken Onkel

Kommentar von NeulingX ,

Echt? Der selbe Nagel wurde mir schonmal letztes Jahr gezogen und da hatte ich nicht so eine weiße Suppe :D

Kommentar von Tamiihatfragen ,

Also ich hatte das so. Danach kam der Schorf, und danach kam der Nagel

Antwort
von Charlybrown2802, 34

wundsecret

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten